Rezepte

Linsen Kokos Curry | Mittagessen Meal Prep

Wer sagt, dass gesunde Ernährung zeitaufwendig und fade sein muss?


Für all jene, die – so wie wir – gerne mal ein aromatisches, sättigendes Kokos Curry genießen, haben wir unsere Köchin Nadja darum gebeten, eine Variante dieses Klassikers zu kreieren, die dich auf köstliche Art und Weise mit reichlich Gemüse und Protein versorgt.

Herausgekommen ist dabei dieses unglaublich leckere Linsen Kokos Curry Gericht, welches eine ganze Familie satt macht. Alternativ kannst du das Rezept nutzen, um deine Meal Prep zu erledigen – einmal zubereitet reicht es für bis zu 4 Tage.

Und falls du es etwas extravaganter magst, kannst du mit einigen deiner Lieblings-Toppings experimentieren. Nadja hat sich für frische Petersilie und veganen Kokos-Joghurt entschieden.

Wir wünschen Guten Appetit!

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Linsen Kokos Curry | Mittagessen Meal Prep


Ergibt: 4 Portionen

Die Zutaten

  • 250g braune Linsen, gewaschen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Möhren, gewürfelt
  • 150g Cherry Tomaten, halbiert
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Stange Staudensellerie, gewürfelt
  • 2cm Ingwer, geraspelt
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 500ml Kokosmilch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 200ml Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Als optionales Topping

  • Frische, gehackte Petersilie
  • Veganer Kokos Joghurt

Linsen Kokos Curry | Mittagessen Meal Prep


 

Die Zubereitung

  1. Erhitze Öl in einem Topf und brate den Ingwer, Knoblauch, Curry, Kreuzkümmel und die Zwiebeln scharf an.
  2. Gebe die Linsen, Karotten und Staudensellerie hinzu und brate alles weitere 2 Min an. Lösche mit der Gemüsebrühe, Kokosmilch, Dosentomaten und dem Orangensaft ab.
  3. Gib den Zitronensaft und Ahornsirup hinzu und köchle alles auf kleiner Flamme, für etwa 20 Minuten.
  4. Gebe nun die Bohnen, Cherry Tomaten und Kichererbsen hinzu und köchle alles weitere 10 Minuten.
  5. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

Tipp: Toppe das Curry  mit frischer Petersilie und rühre ein wenig Kokos Joghurt ein.


Dir hat dieses Rezept für unseren leckeres Linsen Kokos Curry gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Pasta mit grünem Spargel

Rezepte

Pasta mit grünem Spargel

Auf den Spargel, fertig, los!

2020-06-19 10:44:25Von Ann-Kathrin Graser

Hähnchen Süß-Sauer | Das perfekte Fakeaway Rezept

Rezepte

Hähnchen Süß-Sauer | Das perfekte Fakeaway Rezept

Genieße den Klassiker zum Freitagabend, ohne deine Diät-Ziele aus den Augen zu verlieren.

2020-06-12 10:32:07Von Evangeline Howarth



Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen