Rezepte

Mit Mozzarella gefüllte Burger

Alles, was mit Käse gefüllt ist, erhält automatisch unsere Stimme.


Diese köstlichen und genussvollen Mozzarella-Burger sind ein idealer Wochenendgenuss, wenn du auf der Suche nach etwas bist, in das du so richtig hineinbeißen kannst.

Wenn du versuchst, den Fettgehalt des Fleisches zu reduzieren und den Geschmack mit Hilfe passender Gewürze zu verbessern, dann ist die Zubereitung deiner eigenen Burger die perfekte Möglichkeit, um genau zu wissen, was in ihnen steckt.

Selbstverständlich kommen diese Burger nicht ohne den geschmolzenen Mozzarella-Käse in der Mitte aus, der nur darauf wartet, dass du ihn genießt – und so werden die Burger zubereitet.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Mit Mozzarella gefüllte Burger


Ergibt: 4 mit Mozzarella gefüllte Burger

Die Zutaten

  • etwas Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 500g mageres Rinderhackfleisch
  • 2 Teelöffel Senfpulver
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer-Pulver
  • 1 Ei
  • 50g Semmelbrösel
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Kugel fettarmer Mozzarella, geviertelt

Extras


Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen zuerst auf 200°C vor.
  2. Erhitze zuerst etwas Olivenöl in einer Pfanne und füge dann die Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Rühre beides für ein paar Minuten um, bis es weich und braun ist. Nimm die Pfanne dann vom Herd und gib den Inhalt in eine große Schüssel
  3. Jetzt gibst du Hackfleisch, Senfpulver, Cayennepfeffer, Ei, Semmelbrösel und eine Prise Salz dazu. Verwende einen Kartoffelstampfer, um die Zutaten gut miteinander zu vermengen, damit du daraus Burger formen kannst.
  4. Breche nun mit den Händen etwa ein Viertel von dem Burger-Mix raus und forme einen flachen Burger. Lege ein Viertel des Mozzarellas in die Mitte auf den Burger und forme mit den Händen das Fleisch um den Käse herum, so dass es vollständig bedeckt und in der Mitte ist.
  5. Als Nächstes erhitzt du etwas Olivenöl in einer Bratpfanne und legst die Burger hinein, um sie von beiden Seiten ein paar Minuten anzubraten – dies hilft, die Feuchtigkeit vor dem Backen zu versiegeln. Legen die Burger im Anschluss auf ein Backblech und lasse sie 20 Minuten backen.
  6. Nimm die Burher aus dem Ofen und baue dann deine Burger! Wir haben uns für Burgerbrötchen mit Sesamkörnern, ein paar Salatblätter und Tomatenscheiben sowie reichlich zuckerfreie BBQ-Sauce entschieden.

Mit Mozzarella gefüllte Burger


Dir hat dieses Rezept für unsere leckeren Cookie Dough Squares ohne Backen gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Rezepte

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Dieser Rote Bete Burger ist ein veganer Hochgenuss.

2020-01-06 10:00:37Von Jennifer Blow

Mit Mozzarella gefüllte Burger

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 357kcal 134 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett14.9g23%
Kohlenhydrate12.8g4%
Eiweiß40.9g82%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


50% auf 300+ Produkte | 30% auf Bestseller | Code: STARK Jetzt kaufen