0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Sahniges Cashewbutter-Hähnchen

Tune dein Hähnchen mit dieser aroma-reichen Knoblauch-Cashewbutter-Sauce. Eine perfekte Begleitung zu Protein-Pasta, die wahlweise kalt oder heiß serviert werden kann.

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 25 Minuten
  • Fertig in: 35 Minuten

Sahniges Cashewbutter-Hähnchen

Die Zutaten

  • – 150g Hähnchenbrustfilet, in Stückchen geschnitten (Alternativ: Putenbrust)
  • – 2 Esslöffel Cashewbutter
  • – 1 Esslöffel Knoblauchflocken
  • – 1 Esslöffel Honig (Alternativ: MySyrup)
  • – 1 Brühwürfel
  • – 30g Protein Pasta

Die Zubereitung

  1. Zuerst mischt du alle Zutaten zu einer dickflüssigen zähen Paste, mit der du die Hähnchenstückchen einreibst.
  2. Gib das Fleisch in einer backfesten Keramikschüssel bei 180 °C für 25 Minuten in den Ofen. Achte darauf, dass der Deckel drauf bleibt. Alternativ kannst du alles in eine Alufolie wickeln.
  3. Während das Hähnchen im Ofen gebacken wird, kochst du die Protein Pasta gemäß Zubereitungshinweis.
  4. Gib das Hähnchen anschließend in eine Schüssel, füge die Pasta hinzu und löse den Brühwürfel im verbliebenen Pasta-Kochwasser auf. Mische das Ganze mit dem Bratensaft zu einer leckeren Sauce.
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (mit Hähnchenbrustfilet und Honig)

  • – 576 kcal
  • – 59 g Protein
  • – 28,9 g Kohlenhydrate
  • – 31,9 g Fett

Sahniges Cashewbutter-Hähnchen

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen