Rezepte

Shakshuka mit Fetakäse | Gesunde Mahlzeit

Shakshuka ist eigentlich ein ganz traditionelles israelisches Pfannengericht, das häufig zum Frühstück gegessen wird. Ich finde es auch super als Abendessen und auch aufgewärmt ist es mega lecker! Hier meine abgewandelte Variante:


 

Vorbereitung: 15 Minuten

Koch- Backzeit:  10 Minuten

Fertig in:  20 Minuten


Die Zutaten

(für ca. 3 Personen)

✓ 400g geschälte Tomaten

✓ 2 rote Paprika

✓ 100g Feta light
✓ 3 Eier

✓ 100g Mais

✓ 150 rote Bohnen

✓ Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Basilikum


Die Zubereitung

 

  1. Wichtig: Ihr braucht eine Ofenfeste Pfanne!
  2. Den Ofen auf ca. 180 Grad Ober/Unterhitze aufheizen.
  3. Gebt die geschälten Tomaten, zusammen mit den klein gehackten Paprika, dem Mais und den Bohnen in eine Pfanne und lasst es ca. 15 Minuten vor sich hin köcheln.
  4. Würzt das Ganze mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver.
  5. Schneidet den Feta in der Zeit in kleine Stücke.
  6. Nach den 15 Minuten gebt ihr jetzt vorsichtig eure Eier in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze noch ca. 5 Minuten das Ei fest werden lassen.
  7. Streut jetzt den Feta über das Gericht. Die Pfanne mit Inhalt jetzt für noch ca. 8-10 Minuten in den Ofen geben. Der Käse soll leicht anbräunen bzw. das Ei noch etwas nachstocken.
  8. Mit Basilikum (optional) bestreuen und genießen.

shakshuka


Über die Köchin – Ann-Kathrin – Die Küche brennt

 

Mein Name ist Ann-Kathrin, ich bin 31 Jahre und aus dem wunderschönen Unterfranken! Auf meinem Blog “Die Küche brennt“ schreibe ich zusammen mit meinem Mann über das Thema Kochen, Grillen, Backen & coole Drinks. Alles was man zum Leben eben so braucht 🙂

 


 

 

Shakshuka mit Fetakäse | Gesunde Mahlzeit

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 250kcal 81 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett9g14%
Kohlenhydrate17g6%
Eiweiß30g60%

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen