Rezepte

Spanischer Salat | Leckere Sommer Rezepte

Dieser warme und kalte Salat ist ein echter Gaumenschmaus und steckt gleichzeitig voller Nährstoffe. Und das Beste: Er lässt sich in nur wenigen Minuten zubereiten.

Die Zutaten (pro Portion)

Für den Salat

– 30 g Avocado

– 30 g Zuckermais

– 30 g Cherry-Tomaten

– 3 Frühlingszwiebeln

– 30 g Kichererbsen

– 30 g Granatapfel

– 4 Hände voll frischen Spinat

– 1 Teelöffel Coconpure Kokosöl

Als Toppings

–  Omega Samen-Mix

Walnüsse

Die Zubereitung

  1. Zuerst schneidest du die Avocado in kleine Stücke.
  2. Als nächstes brätst du den Spinat in einer Bratpfanne mit dem Kokosöl an und würzt ihn mit Salz und Pfeffer.
  3. Jetzt fängst du mit dem Anrichten des Salats an, indem du den warmen Spinat auf den Boden der Schüssel gibst.
  4. Anschließend drapierst du das restliche Gemüse in der Schüssel.
  5. Zum Schluss bestreust du den Salat mit dem Omega Samen-Mix oder den Walnüssen.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (ohne Topping)

– 233 kcal

– 5 g Protein

– 21 g Kohlenhydrate

– 13 g Fett

Anmerkungen

Um Zeit zu sparen kannst du gleich zwei Portionen des Salats vorbereiten und eine davon für den nächsten Tag in den Kühlschrank stellen.

Spanischer Salat | Leckere Sommer Rezepte

[thg_wp_product_query search=“weight loss“ limit=“10″ layout=“carousel“]

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen