0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Training

Wie du nach einem Sturz wieder aufstehst | Stephen’s #MyChallenge

Wie du nach einem Sturz wieder aufstehst | Stephen’s #MyChallenge

Wenn du Stephen’s Reise bisher gefolgt bist, dann wirst du wissen, dass sie im Allgemeinen solche Dinge wie Laufen, Springen und Klettern sowie akrobatische Bewegungen beinhaltet. Aber Parkour hat viel mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick denken mag.

Es geht auch darum, zu wissen, wie man landet, oder – um es anders auszudrücken – wie man fällt. Diese Woche hat Stephen aus erster Hand herausgefunden, wie man nicht fällt…

Es besteht immer die Gefahr, dass ein Sturz zu Prellungen, Verstauchungen, Knochenbrüchen und sogar zum Vertrauensverlust führen kann. Besonders, wenn man Höhenangst hat… oder Stephen?

Wir alle haben die Zitate gehört: „Es geht nicht darum, wie oft man hinfällt. Es geht darum, wie oft man wieder aufsteht.“ Also haben wir Stephen um seine fünf besten Tipps gebeten, die dich inspirieren werden, jedes Mal, wenn du fällst, wieder aufzustehen.

Hier sind Stephens Top-Tipps:

1. Identifiziere, was schiefgelaufen ist.

„Diesen Herbst schaute ich nicht, wohin ich ging. Ich schaute nach unten, verlor die Konzentration und der Rest ist Geschichte, haha.“

2. Ärgere dich nicht über den Fall.

„Es tat weh. SEHR WEH. Aber ich wusste, dass ich wieder aufstehen konnte, weil ich wusste, dass ich es in mir hatte, aufzustehen.“

3. Planen im Voraus.

„Wie bei jedem Sprung oder Aufstieg musst du dich auf den nächsten Schritt und das Gesamtziel konzentrieren.“

4. An sich selbst glauben

„Obwohl ich gefallen bin, wusste ich, dass ich über diese Mauer kommen konnte. Es ist nicht nur wegen der Unterstützung durch den Trainer, sondern ich wusste auch, was ich falsch gemacht hatte und wie man es sofort korrigieren konnte.“

5. Steigen Sie wieder auf das Pferd.

„Das Aufstehen war wahrscheinlich das Schwierigste der letzten 5/6 Wochen (so dass morgens aufstehen eher einer Brise gleicht). Ich wusste nur, dass ich die Fähigkeit und das Selbstvertrauen hatte, es noch einmal zu versuchen, aufzustehen und die restliche Angst vor dem Sturz zu überwinden.“

Finde mehr über die #MyChallenge von Stephen heraus:

Training

Myprotein Mitarbeiter stellen sich der #MyChallenge | Lerne Stephen kennen

2019-08-05 06:00:45Von Evangeline Howarth

Training

Probiere Stephen's Urlaubs-Workout | #MyChallenge

2019-08-27 08:26:51Von Evangeline Howarth

Training

Einführung in den Parkour Sport | Was du darüber wissen solltest

2019-08-13 10:00:01Von Evangeline Howarth

Keine Tags vorhanden



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


50% Rabatt auf 140+ Produkte + 33% auf Bestseller | CODE: JETZT Jetzt kaufen