Rezepte

1 Minuten-Protein-Tassenkuchen mit Toffee-Geschmack

Wenn der Heißhunger mal wieder zuschlägt und es schnell gehen muss, ist dieser schnelle Protein-Tassenkuchen deine Rettung. Und schmecken tut er, unter uns gesprochen, auch noch. Was willst du also mehr?

Vorbereitung: 3 Minuten

Koch-/Backzeit: 1 Minuten

Fertig in: 4-5 Minuten

1 Minuten-Protein-Tassenkuchen mit Toffee-Geschmack

Die Zutaten

– 1 Scoop Impact Whey Protein in „Sticky Toffee Pudding“ Geschmack

– 1 Eiklar

– ¼ Esslöffel Backpulver

– 1 Esslöffel Süßstoff (oder Stevia)

– 2 Esslöffel Magermilch (oder fettarme Milch bzw. Mandelmilch)

– nach Belieben MySyrup

– 5 Tropfen FlavDrops in „Toffee“

– (Optional) 1 gehäufter Teelöffel Cashewbutter im Zentrum

Die Zubereitung

  1. Zuerst mischt du die trockenen Zutaten in einer Tasse mit Hilfe einer Gabel zusammen, bis alles gut bis sehr gut miteinander vermischt ist und keine großen Klumpen zu sehen sind.
  2. Füge nun das Eiklar, sowie die Milch hinzu, und rühre alles gut durch.
  3. Jetzt kannst du beliebige Extras, wie die Cashewbutter ergänzen (wir verwenden hier 1 gehäuften Teelöffel als „Kern“).
  4. Stelle die Tasse für 1 Minute in die Mikrowelle bei hoher Stufe. Die benötigte Zeit kann je nach Mikrowelle variieren – experimentiere ein wenig. Sobald der Inhalt der Tasse Blasen wirft, solltest du die Mikrowelle ausmachen und den unfertigen Tassenkuchen wieder in die Tasse zurückdrücken (mit einer Gabel z.B.). Dann geht’s weiter!
  5. Sobald der Tassenkuchen fertig – d.h. der Inhalt quasi gekocht ist – kannst du ihn herausholen. Am besten schmeckt er, wenn er noch feucht und saftig ist.
  6. Gib jetzt noch ein wenig MySyrup oben drauf und fertig ist der Toffee-Protein-Tassenkuchen!
  7. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte

– 170 kcal

– 25 g Protein

– 5 g Kohlenhydrate

– 7 g Fett

1 Minuten-Protein-Tassenkuchen mit Toffee-Geschmack

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen