0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

4 Frühstücksrezepte mit Eiern für die Osterfeiertage

4 Frühstücksrezepte mit Eiern für die Osterfeiertage

Wir wissen, dass für die meisten Menschen Schokolade das wichtigste zu Ostern ist.

Doch abseits der ganzen Süßspeisen wollen wir euch in diesem Artikel unsere 4 liebsten Frühstücksrezepte mit Eiern zeigen. Sie werden dein Osterwochenende zu einem ganz besonderen machen und noch dazu liefern sie alle eine Menge an Protein – klingt nach einer Win Win Situation.

In diesem Beitrag findest du die folgenden Rezepte:

Würzige Süßkartoffel-Chorizo Pfanne

4 Frühstücksrezepte mit Eiern für die Osterfeiertage


Bist du schon von derselben, alten Sonntags-Pfanne gelangweilt? Probiere es doch mal mit etwas Würzigen wie zum Beispiel unserer leckeren Kartoffel – Chorizo Pfanne. Das Rezept ergibt 4 Portionen und eignet sich somit perfekt zum Brunch mit Freunden und der Familie.

Die Zutaten

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1 EL Kokosöl
  • ½ rote Zwiebel (fein geschnitten)
  • 200g Dosen Kichererbsen (abgetropft)
  • 150g Chorizo (1cm große Würfel geschnitten)
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 4 Eier
  • Eine hanvoll eingelegter Jalapeños

Die Zubereitung

  1. Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie in etwa 2 cm große Würfel. Gib die Würfel in eine Pfanne, füg so viel Wasser hinzu bis alle Kartoffelstücke bedeckt sind und bring sie zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, gieß es ab und lass die Kartoffelstücke im Topf 2-3 Minuten abkühlen.
  2. Gib in der Zwischenzeit das Kokosöl in eine Pfanne und erhitze es auf mittlerer Stufe. Sobald das Öl geschmolzen ist, gib die Zwiebeln und Chorizo hinzu und brate alles 3-4 Minuten an.
  3. Gib jetzt Süßkartoffeln, Kichererbsen, Jalapeños, Meersalz und Pfeffer hinzu. Püriere die Zutaten etwas mit einer Gabel und lass das ganze für 8-10 Minuten anbraten, bis der Boden goldbraun und kross ist.
  4. Mach jetzt 4 kleine Mulden in die Masse in der Pfanne und gib die Eier hinzu. Bedecke die Pfanne mit einem Deckel und lass sie für 2-3 Minuten kochen bis die Eier deine gewünschte Konsistenz haben.
  5. Runde das ganzen mit ein paar zusätzlichen Jalapeños ab und genieße.

Die Nährwerte

  • Pro Portion: 437 Kcal – 24g Protein – 38g Kohlenhydrate – 23g Fett

Low-Carb Ei Körbchen

4 Frühstücksrezepte mit Eiern für die Osterfeiertage


Dieses Gericht eignet sich optimal als Alternative, wenn du deine Kalorien zählst. Die Zubereitung dauert nicht mal 15 Minuten.

Die Zutaten (für 2 Eier-Körbchen)

  • ½ Teelöffel Kokosöl (Coconpure)
  • 2 Eier (mittelgroß)
  • ½ Zucchini
  • ½ Karotte
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Die Zubereitung

  1. Zuerst heizt du den Ofen auf 160 °C vor.
  2. Fette nun das Sillikonförmchen mit je ¼ Kokosöl ein.
  3. Als nächstes machst du die halbe Zucchini und Karotten in der (Käse)-Reibe zu feinen Raspeln.
  4. Gib die Gemüseraspeln nun beide Sillikonförmchen.
  5. Nun schlägst du je ein Ei auf und gibst es in die jede Silikonform hinzu. Würze das Ganze nun mit Salz und Pfeffer (sowie anderen Gewürzen) nach Belieben.
  6. Backe die Eier-Körbchen für 7-10 Minuten im Ofen, bis das Ei gar ist.
  7. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte

  • Pro Portion: 207 Kcal – 14g Protein – 7g Kohlenhydrate – 14g Fett

Muskel-Booster Eier & Toaststreifen


Versuche es doch mal mit einem raffinierten Dreh eines Kindheitsklassikers. Dieses Ei mit Toast ist perfekt zum Aufwachen am Ostersonntag.

Die Zutaten

Die Eier

  • 2 Enteneier
  • 2 Gänseeier
  • 4 Wachteleier

Die Stangen

  • 2 Scheiben Roggenbrot + 1 EL grünes Pesto
  • 6 Spargelspitzen + 2 Scheiben Prosciutto Schinken
  • 1 Süßkartoffel + 1 Teelöffel Meersalz
  • Etwas Kokosöl

Die Zubereitung

Zuerst die Stangen!

  1. Toaste das Roggenbrot und verteile das grüne Pesto einfach über den Scheiben, für die Brotstangen.
  2. Tröpfle etwas Kokosöl auf den Spargel und röste sie für 8-10 Minuten. Wickel sie anschließend in den Prosciutto Schinken ein. Fertig sind die Spargelstangen.
  3. Schäle die Süßkartoffel und schneide sie in Wedges. Tröpfle etwas Kokosöl und Salz oben drauf und backe die Wedges für 15-20 Minuten im Ofen. Voilá – fertig sind die Kartoffelstangen.

Jetzt die Eier!

  1. Stelle zunächst einen Topf mit Wasser auf den Herd und bringe es zum Kochen. Gib anschließend die Eier hinein! Die Gänseeier werden 8-9 Minuten benötigen. Die Enteneier werden 4 Minuten brauchen und die Wachteleier werden in 1 Minute fertig sein.
  2. Dippe die Stangen in das goldgelbe flüssige Eigelb und genieß dein perfektes Osterfrühstück!

Die Nährwerte

  • Pro Portion: 537 Kcal – 39g Protein – 26g Kohlenhydrate – 30g Fett

Grünkohl, Zwiebel & Süßkartoffel Omelett


Dieses Omelett ist eine perfekte Variante um Gemüse auf leckeren Weg zu verwenden – wir haben Grünkohl und Zwiebel benutzt aber du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen und deine eigenen Zutaten dazu mischen.

Die Zutaten

  • 8 große Eier
  • 1 kleine Süßkartoffel
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 130g Grünkohl (Blätter)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen zuerst auf 230 °C
  2. Schäle die Süßkartoffel und würfle sie in kleine Stücke. Hacke dann die Zwiebeln und den Grünkohl grob klein.
  3. Teile das Eigelb vom Eiklar. Du brauchst für dieses Rezept nur 4 Eigelb und kannst die restlichen 4 für ein anderes Rezept aufsparen. Schlage zuerst alle 8 Eiklar in einer großen Schüssel auf.
  4. Füge dann das Eigelb vorsichtig zu dem aufgeschlagenen Eiklar, bis beides gut vermischt ist. Stelle die Eier anschließend in den Kühlschrank während du das Gemüse kochst.
  5. Gib die Süßkartoffelwürfel in eine große Pfanne und lösche sie mit 250 ml Wasser ab. Bring das Ganze zum Kochen.
  6. Reduziere anschließend die Hitze und lass es unter gelegentlichem umrühren köcheln, bis das ganze Wasser verdampft ist. Füge dann etwas Olivenöl und die Zwiebeln hinzu. Würze das Ganze mit Salz und Pfeffer. Koche alles bei mittlerer Hitze und rühre es gelegentlich um, bis die Zwiebeln weich werden.
  7. Füge den Grünkohl hinzu und koche es für 2 weitere Minuten.
  8. Stelle sicher, dass das Gemüse den Pfannenboden bedeckt und gieße dann den Eimix drüber. Verteile alles gleichmäßig.
  9. Nimm die Pfanne vom Herd und backe das Omlett für 5-6 Minuten im Ofen, bis die Süßkartoffel Frittata durch ist (die Oberfläche sollte leicht braun sein).

Die Nährwerte

  • Pro Portion: 388 Kcal – 25g Protein – 29g Kohlenhydrate – 19g Fett

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Rezepte

Bio Schokoeier mit Passionsfrucht & No Bake Flapjack-Riegel | Frohe Ostern

2017-04-11 21:50:43Von Veronika Eibeler

Rezepte

Gesundes Osterlamm Rezept | Myprotein wünscht Frohe Ostern

2018-03-20 10:00:38Von Ann-Kathrin Graser

Keine Tags vorhanden



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen