Rezepte

Bauernfrühstück mal anders | leckeres Muskel aufbauendes Frühstück

Dieses gesunde Bauernfrühstück Rezept mit Süßkartoffeln und Chorizo ist perfekt um schon morgens mit dem Muskelwachstum zu beginnen.

Du bist auf der Suche nach einer neuen kreativen Rezeptidee für die Zubereitung deiner Süßkartoffeln? Wir sind überzeugt, dass du dieses geschmacks intensive und kalorienarme Bauernfrühstück mit Süßkartoffeln, für dein nächstes Frühstück lieben, wirst. Bereite eine große Portion vor damit du mehrere Tage ein gesundes Frühstück genießen kannst.

Klick hier und spring direkt zu den Nährwerten.


Bauernfrühstück


Beliebt aufgrund seines hohen Ballaststoffgehalts, gesunder Kohlenhydrate und reichhaltigem Vitamin A, ist die Süßkartoffel aus dem Speiseplan vieler Fitnessenthusiasten nicht mehr weg zu denken. Doch leider wird das volle Potenzial der Süßkartoffel bei der Zubereitung nicht voll ausgeschöpft und stattdessen nur mit einer Gewürzlosen Hähnchenbrust und einen Gemüseberg gegessen. Deshalb solltest du dieses Bauernfrühstück Rezept unbedingt ausprobieren.

Indem du Chorizo, Eier und Kichererbsen hinzufügst kreierst du nicht nur eine regelrechte Geschmacksexplosion, doch erhöhst auch deinen Proteingehalt enorm – ein wichtiger Nährstoff um deine harte Arbeit im Gym zu unterstützen. Doch dieses Frühstück überzeugt nicht nur durch seinen hohen Proteingehalt…

Chorizo hat einen schlechten Ruf aufgrund seines hohen Fettgehalts doch wusstest du, dass diese würzige Wurst voller Vitamine und Mineralien steckt, die dich bei der Reduktion deines Fettgehalts und Aufbau neuer Muskeln unterstützen können?

Chorizo ist reichhaltig an Vitamin B12 (wichtig für den Stoffwechsel von Fettsäuren sowie Aminosäuren), Selen (unterstützt die Bildung deiner Schilddrüsenhormone) und Thiamin (essentiell für den Kohlenhydrat-Stoffwechsel).

Und vergiss nicht die mächtige Kichererbse. Diese nährstoffreiche, ballaststoffreiche Hülsenfrucht sind reich an stärkehaltigen Kohlenhydraten und halten die so lange satt – der perfekte Brennstoff damit du durch den Tag zu powern kannst.

Probier auch diese leckeren Fitnessrezepte.

 

Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1 EL Kokosöl
  • ½ rote Zwiebel (fein geschnitten)
  • 200g Dosen Kichererbsen (abgetropft)
  • 150g Chorizo (1cm große Würfel geschnitten)
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 4 Eier
  • Eine hanvoll eingelegter Jalapeños

Zubereitung

  1. Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie in etwa 2 cm große Würfel. Gib die Würfel in eine Pfanne, füg so viel Wasser hinzu bis alle Kartoffelstücke bedeckt sind und bring sie zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, gieß es ab und lass die Kartoffelstücke im Topf 2-3 Minuten abkühlen.
  2. Gib in der Zwischenzeit das Kokosöl in eine Pfanne und erhitze es auf mittlerer Stufe. Sobald das Öl geschmolzen ist, gib die Zwiebeln und Chorizo hinzu und brate alles 3-4 Minuten an.
  3. Gib jetzt Süßkartoffeln, Kichererbsen, Jalapeños, Meersalz und Pfeffer hinzu. Püriere die Zutaten etwas mit einer Gabel und lass das ganze für 8-10 Minuten anbraten, bis der Boden goldbraun und kross ist.
  4. Mach jetzt 4 kleine Mulden in die Masse in der Pfanne und gib die Eier hinzu. Bedecke die Pfanne mit einem Deckel und lass sie für 2-3 Minuten kochen bis die Eier deine gewünschte Konsistenz haben.
  5. Runde das ganzen mit ein paar zusätzlichen Jalapeños ab und genieße.

Dir hat dieses Süßkartoffel Rezept gefallen? Hier findest du noch mehr leckere Fitnessrezepte.

Rezepte

Cajun Lachs mit Gemüse | Meal Prep für 3 Tage

2017-11-29 10:25:22Von Liza Brinkmann

Bauernfrühstück mal anders | leckeres Muskel aufbauendes Frühstück

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 437kcal 207 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett23g35%
Kohlenhydrate38g13%
Eiweiß24g48%

Keine Tags vorhanden



Liza Brinkmann

Liza Brinkmann

Autor und Content Executive

Ich war schon immer sehr sportbegeistert und war bis zum meinem 18. Lebensjahr im Reitsport aktiv. Leider musste ich danach, aufgrund einer Pferdehaarallergie, das Reiten aufgeben. Seitdem laufe ich leidenschaftlich gerne am liebsten Langstrecken (10km oder Marathons).


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen