Rezepte

Gesunde Brownies | Proteinreiche Black Bean Brownies

Ja, wir wissen, was du jetzt denkst… Bohnen gehören doch nicht in Brownies, oder? Falsch!


Vielleicht zögerst du noch, nachdem du dir die Zutatenliste ein wenig näher angesehen hast, aber glaube uns: Es braucht nur einen Bissen, um zu realisieren, dass diese Brownies der absolute Hit sind.

Wir haben Ellie Hoad (aka ellena_fit) für dieses super-einfache Rezept zu danken. Und man… es ist so gut.

Indem du Bananen, anstatt raffiniertem Zucker, verwendest, wird sichergestellt, dass diese Brownies eine natürliche Süße und herrliche Konsistenz besitzen. Die Zugabe von schwarzen Bohnen sorgt für eine Extra-Portion an Protein. Dieses Rezept ist ein leckerer Weg, um deine tägliche Zufuhr zu optimieren.

Unsere Köchin hat zudem gemahlene Mandeln, anstelle von Mehl verwendet. Dies sorgt dafür, dass diese gesunden Brownies auch für glutenintolerante Menschen geeignet sind.

Probiere sie am besten gleich einmal aus!

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Gesunde Brownies | Proteinreiche Black Bean Brownies


Ergibt: 9 gesunde Brownies

Die Zutaten


Die Zubereitung

  1. Heize zuerst den Ofen auf 180 °C vor.
  2. Gib alle Zutaten, bis auf die Protein Schokolade, in deine Küchenmaschine oder deinen Mixer und mixe alles so lange, bis du einen cremigen Brownie-Teig herausbekommst. Je nachdem, wie reif die Bananen sind, musst du noch einen Spritzer Milch zum Mix hinzugeben, falls der Teig zu zäh ist.
  3. Schneide die Protein Schokolade in kleinere Stücke und gib sie zum Brownie-Teig hinzu. Rühre alles gut durch.
  4. Gib den Mix nun löffelweise in eine vorbereitete Brownie-Form. Verteile alles gleichmäßig.
  5. Die restliche Protein Schokolade kannst du zum Schluss auf die Brownies geben. Stelle die Form für 20-25 Minuten in den Ofen.
  6. Hole die gesunden Brownies nach Ablauf der Backzeit aus dem Ofen und schneide sie in 9 gleich große Teile. Guten Appetit!

Gesunde Brownies | Proteinreiche Black Bean Brownies


Dir hat dieses Rezept für unsere leckeren und gesunden Brownies gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

8 Vegane Mug Cake Rezepte | Proteinreiche Desserts

Rezepte

8 Vegane Mug Cake Rezepte | Proteinreiche Desserts

Sehnst du dich immer nach einem Dessert nach dem Essen? Hier sind 8 süße Köstlichkeiten.

2020-05-20 10:26:45Von Lauren Dawes

Fluffig-weicher High Protein Apfelkuchen

Rezepte

Fluffig-weicher High Protein Apfelkuchen

Wenn du einen herrlich fluffig-weichen Kuchen magst, dann wirst du unseren High Protein Apfelkuchen einfach lieben!

2020-05-19 13:03:19Von Jasmin

Gesunde Brownies | Proteinreiche Black Bean Brownies

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 324kcal 189 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett21g32%
Kohlenhydrate19g6%
Eiweiß12g24%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


50% auf 300+ Produkte | 30% auf Bestseller | Code: STARK Jetzt kaufen