Rezepte

Gesunde Weihnachtskekse | Leckere Gefüllte Proteinkekse

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Plätzchen? Diese gefüllten Plätzchen mit Proteincreme machen gleich doppelt Freude, denn sie sehen nicht nur zuckersüß aus, sondern haben auch noch top Werte! Ein tolles Rezept für Figurbewusste und Sportler, die in der Weihnachtszeit nicht auf leckere Kekse verzichten wollen. Gesunde Weihnachtskekse in 3, 2, 1 …


 

Vorbereitung: 25 Minuten

Koch/ Backzeit: 7-10 Minuten

Fertig in: ca. 35 Minuten


 

Die Zutaten

 

Für den Plätzchenteig

100 g Dinkelmehl

150 g Instant Hafer

50 g Impact Whey Protein

30 g Reissirup

2 Eier

Etwas Bourbon Vanille

50 g Joghurtbutter (Alternativ: Kokosöl)

✓ FlavDrops (z.B. Vanille oder Caramel

Für die Proteincreme

200 ml Milch 1,5 %

½ Päckchen Vanillepudding Pulver

100 g Frischkäse light

30 g Impact Whey Protein

FlavDrops


 

Die Zubereitung

 

  1. Mehl, Oats, Whey, Reissirup, Eier, Joghurtbutter, Bourbon Vanille und ein paar Flavdrops zu einem gut formbaren Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 20 Minuten in den Kühleschrank legen.
  2. Währenddessen aus der Milch, dem Puddingpulver und dem Whey den Vanillepudding zubereiten (Zucker durch Flavdrops ersetzen) und etwas abkühlen lassen. Dann mit dem Frischkäse gut vermischen und kaltstellen.
  3. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180 Grad 7 bis 10 Minuten backen.
  4. Auskühlen lassen und jeweils zwei Plätzchen mit Creme füllen.
  5. Wir wünschen dir einen guten Appetit!

 

gesunde weihnachtskekse


 

 

Die Nährwerte pro Plätzchen
Kalorien: 102 kcal Eiweiß: 5 g Fett: 5 g Kohlenhydrate: 14 g  


 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen