Supplemente

Trainingssupplements | Was sollte ich nehmen?

Von Jamie Bantleman

 

Supplemente können an drei verschiedenen Punkten in deiner Trainingseinheit verwendet werden.

 

Phase 1 Supplementierung: Vor dem Training

 

Phase 2 Supplementierung: Während des Trainings

 

Phase 3 Supplementierung: Nach dem Training

 

PHASE 1 SUPPLEMENTIERUNG

Trainingssupplemente

 

In der Vergangenheit haben wir Supplement-Unternehmen unglaublich starke, allerdings schädliche Pre-Workout-Ergänzungen versenden sehen, welche später von Verwaltungsorganen für verboten befunden wurden, was beweist, dass sich das Gebräu von Zutaten als extrem ungesund gezeigt hat. Aus diesem Grund stellt es manchmal für diejenigen eine Sorge da, die ‚Pre-Workout-Supplements‘ einnehmen.

Was erwarten wir von einer Supplementierung vor dem Training?

 

» Kognitive Verbesserung: um die bestmögliche kognitive Steigerung zu bekommen, ist eine Dosis Koffein ideal. Dies kann auch beim Fettabbau und Kraftanstieg helfen, wenn du eine Dosis von 200-500mg verwendest. Myproteins MYPRE enthält 400mg pro Portion.

 

» Verbesserung der Fähigkeit Milchsäure zu reduzieren: Beta-Alanin ist aufgrund seiner Fähigkeit, Säure in Muskeln zu puffern, wodurch es die Leistung im 60-240-sekündigen Bereich erhöht, die sich am häufigsten in Sätzen findet, die sich auf Hypertrophie fokussieren, ein großartiges Supplement hierfür.

 

» Steigerung der Kraft: Kreatinmonohydrat ist aufgrund seiner Fähigkeit, schnell Energie zu produzieren, um die Zellfunktion zu unterstützen, das perfekte Supplement, um dabei zu helfen die Kraft zu steigern. MYPRE bietet 1g Kreatin pro Portion.

 

Mit dem erhöhten Level an Kraft und der kognitiven Verbesserung sowie der Fähigkeit, Laktatanhäufungen innerhalb der arbeitenden Muskelzellen zu reduzieren, ist MYPRE für diejenigen, die sich eine bessere Leistung in ihrer Einheit wünschen, das perfekte Supplement vor dem Training.

 

PHASE 2 SUPPLEMENTIERUNG

 

Die Supplementierung während des Trainings kann abhängig vom Ziel und der Phase des Trainings, in der du dich befindest, von Kohlenhydratquellen über Aminosäuren bis hin zu Elektrolyten variieren. Die Leistung würde sich auch abhängig davon, welche Sporternährung du während des Trainierens wählst, verändern.

 

Bei Bodybuildern/Fitnesssportlern ist es wahrscheinlicher, dass der Körper von einer Kohlenhydratquelle profitiert, da der Körper den Nährstoff mit größerer Wahrscheinlichkeit besser verwenden kann als der von jemandem, der auf Fettabbau abzielt. Wenn du mit einer hohen Intensität trainierst, kannst du feststellen, dass die Glukoselevel erschöpft sind und dass die Energie sich mit schnellem Tempo verringern kann. Um dieses Problem zu vermeiden und dein Trainings- und Leistungslevel zu steigern, solltest du eine Kohlenhydratquelle verwenden. Dies führt letztendlich zu erhöhter Kraft und verbessert folglich deine Körperkomposition. Mit 37g Kohlenhydraten und einem verzweigtkettigen Aminosäureprofil von 2:1:1 ist unser unglaubliches Supplement PRO:LONG eine großartige Ergänzung für deine Ernährungsphase während des Trainings.

 

Für diejenigen, die Fettabbau anstreben, ist es sehr wichtig mageres Muskelgewebe beizubehalten, um Katabolismus zu vermeiden und dann neuerlich das Körperfett zu erhöhen. Um dies zu tun, musst du eine große katabole Reaktion vermeiden, wenn du trainierst. Auch wenn wir feststellen, dass es irgendeine Art von katabolem Effekt gibt, wenn wir trainieren, würde es große Vorteile bringen, diesen zu minimieren. Um dies zu erreichen, würde ich empfehlen MYAMINO COMPLEX einzunehmen. Dies ist ein Supplement, das vollgepackt mit Aminosäuren und anderen Schlüsselvitaminen ist, um den Muskelverlust zu reduzieren. Es wird außerdem dabei helfen, sowohl die kognitive Funktion als auch die Kraft zu verbessern und somit deine Einheit hindurch einen hohen Intensitätslevel aufrechtzuerhalten.

 

Bei solchen, die auf ein erhöhtes sportliches Leistungsniveau abzielen, können wir aufgrund dessen, was durch Schweiß verloren geht, sowohl auf Elektrolyte als auch auf Kohlenhydrate schauen. Eine erhöhte Konzentration an Elektrolyten fördert außerdem die Prävention von Muskelkrämpfen und der Kohlenhydratgehalt in deiner Supplementierung arbeitet auf die gleiche Weise, wie er es bei einem Bodybuilder oder Fitnesssportler tun würde. Er würde schlichtweg den Effekt der Glukoseerschöpfung reduzieren und dein hohes Leistungsniveau aufrechterhalten. ElectroFuel versorgt den Körper mit 45g Kohlenhydraten sowie durch das Kokosnusswasser mit Elektrolyten.

 

PHASE 3 SUPPLEMENTIERUNG

Trainingssupplemente

Als Teil deiner Supplementierung nach dem Training solltest du immer darauf schauen eine Eiweißquelle zu dir zu nehmen. Whey Protein hat die schnellste Absorptionsrate aller Arten von Eiweiß, weshalb es als die primäre Quelle nach dem Training empfohlen wird. Eiweiß ist ein Makronährstoff, der für Muskelzellreparatur und –wachstum benötigt wird, was deutlich zeigt, wie notwendig er wirklich ist. Neben Whey Protein ist der intelligente Gebrauch von Kohlenhydraten nötig, da sie ein Makronährstoff sind, der wichtig für die Wiederauffüllung ist.

 

Impact Whey Protein ist durch seinen hohen Level an Eiweiß pro Messbecher, der 21g sowie 4,5g verzweigtkettige Aminosäuren enthält, die beste Eiweißquelle auf dem Markt. Kohlenhydratquellen können entweder Maltodextrin oder Dextrose als primäre Quelle, durch welche eine Wiederauffüllung ermöglicht wird, enthalten.

Du möchtest noch mehr zum Thema Supplemente erfahren dann lies dir auch diesen Artikel durch.

 

Keine Tags vorhanden



Liza Brinkmann

Liza Brinkmann

Autor und Content Executive

Ich war schon immer sehr sportbegeistert und war bis zum meinem 18. Lebensjahr im Reitsport aktiv. Leider musste ich danach, aufgrund einer Pferdehaarallergie, das Reiten aufgeben. Seitdem laufe ich leidenschaftlich gerne am liebsten Langstrecken (10km oder Marathons).


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen