Training

Aim Training: Wie du dein K/D Verhältnis verbesserst

Von Danielle Hayes

Wenn es um First Person Shooter (FPS) geht, ist deine K/D in der Regel einer der wichtigsten Faktoren, wenn es darum geht den Gegner zu besiegen. Und eine der besten Möglichkeiten, deine K/D zu verbessern, ist ein konsequentes und effektives Aim Training. Es macht immer Spaß, den Feind mit lästigen Kopfschüssen auszuschalten, und je konsequenter du dazu in der Lage bist, desto hilfreicher wirst du auch für dein Team sein.

Das Gameplay unterscheidet sich zwar von Titel zu Titel, aber ein gutes Aim Training wird dir  immer helfen – ganz gleich, ob du Valorant, Call of Duty oder CS:GO spielst.

 

1.  Fadenkreuz Einstellungen & Sensitivität

In Spielen wie CS:GO und Valorant kannst du dein Fadenkreuz an deine Bedürfnisse anpassen, und es ist immer eine gute Idee, dies zu tun. Während die Standard-Fadenkreuze nicht unbedingt schlecht sind, könnten sie definitiv besser sein.

Es gibt ein paar verschiedene Optionen, die du – je nach deinem Spielstil und deiner Spielstärke – verwenden kannst. Es lohnt sich immer, ein paar verschiedene Fadenkreuze auszuprobieren, wenn du neu in FPS-Spielen bist, um zu schauen, welches dir am meisten liegt. Manche Spieler bevorzugen ein einfaches Viereck, um das Zielen auf den Kopf zu erleichtern, aber das kann für neue Spieler -mitten in einem Feuergefecht – schwer zu sehen sein, also verwende es mit Vorsicht.

Wenn du nicht weißt, welche Einstellungen du wählen solltest, schaur fit Streamer und esports-Spieler an (und was sie verwenden). Ich habe dies für mein Valorant-Fadenkreuz getan und habe es nie bereut. Diese Spieler wissen in der Regel, was sie da tun, also kannst du ihnen in der Hinsicht Vertrauen.

Du solltest auch mit den DPI- und Empfindlichkeitseinstellungen deiner Maus herumspielen. Auch hier gilt: Wenn du neu in First Person Shootern bist, solltest du dir ansehen, welche Einstellungen die Profis in dem von dir gewählten Spiel verwenden. Es ist gut, ein paar Einstellungen auszuprobieren, um zu sehen, welche dir am besten gefällt, aber dann musst du auch dabei bleiben.  Du wirst anfangen, ein Muskelgedächtnis zu entwickeln, und wenn du es zu oft änderst, wirst du dich nur schwer verbessern können.

Aim Training: Wie du dein K/D Verhältnis verbesserst


 

2. Aim Training Programme

Es gibt eine Reihe großartiger Aim Training Programme, die speziell darauf ausgelegt sind, dir dabei zu helfen, Headshots zu erzielen und deinen K/D-Wert zu verbessern. Sowohl Valorant als auch CS:GO haben Trainingsbereiche im Spiel, und es ist immer eine gute Idee, sich dort aufzuwärmen, bevor man sich in ein Spiel stürzt.

Es gibt auch einige großartige Standalone-Trainingsprogramme, wie z.B. Aim Lab und Kovaak, welche dir helfen können, präziser zu trainieren und das Zielen, Verfolgen, die Reaktionszeit und die Geschwindigkeit zu verbessern – all das ist essentiell, um in FPS-Spielen besser zu werden.

Aim Training: Wie du dein K/D Verhältnis verbesserst


 

3. Lerne die Rückstoß- und Streumuster

Die verschiedenen Waffen haben unterschiedliche Rückstoß- und Streumuster, die du lernen musst – vor allem beim Schießen auf Distanz. Auch hierfür sind die Trainingsbereiche im Spiel ideal, da du hier ohne Konsequenzen üben kannst.

Sobald du im Spiel bist, stellst du sicher, dass du dies in die Praxis umsetzt und beim Schießen nach unten ziehst (oder in die Hocke gehst), wenn die Waffe dazu neigt, nach oben zu streuen. Wenn du erst verstanden hast, wie die Waffen streuen, wirst du bald feststellen, dass der K/D-Wert nach oben geht.

 

4. Schaue anderen beim Spielen zu

Es gibt viele Streamer und esports-Spieler da draußen, die Profis in First Person Shootern sind. Finde jemanden, den du magst, und versuche, dir einige ihrer Streams anzusehen.

Zu sehen, wie jemand anderes das Spiel spielt, wird dir dabei helfen, verschiedene Ansätze und Strategien zu verstehen. Nichts wird dir ein besseres Spielgefühl vermitteln, als das Spiel tatsächlich zu spielen, aber zu sehen, wie andere es angehen, kann neue Ideen und Strategien hervorbringen, die du ausprobieren kannst.

Aim Training: Wie du dein K/D Verhältnis verbesserst


 

5. Spielverständnis

Während alle diese Tipps in jedem First Person Shooter funktionieren, wird jedes Spiel anders sein und unterschiedliche Elemente haben, die du berücksichtigen musst. Hier tritt ein gutes Spielverständnis auf den Plan.

In Valorant musst du zum Beispiel verstehen, wie die Fähigkeiten der einzelnen Agenten funktionieren, damit du das Beste aus dem dir zur Verfügung stehenden Repertoire machen können.

Die Kenntnis der Karte, auf der du spielst, ist ebenfalls von unschätzbarem Wert, damit du deinen Teamkameraden sagen kannst, wo sich der Feind befindet, und wissen, welche Winkel du einnehmen musst. Und die einzige Möglichkeit, dein Spielgespür zu verbessern, ist, einfach nur das Spiel zu spielen.

Also, lege ganz einfach los.

 

Bonus Tip: Use Command Products

Hin und wieder können viele von uns einen kleinen Fokus-Boost vertragen. In so einem Fall kann dir Command behilflich sein.

Die Inhaltsstoffe wurden sorgfältig von Ernährungsexperten ausgewählt, um dir dabei zu helfen, dich besser zu konzentrieren, dich zu energisieren und deine Augen für die langen Gaming-Sessions zu schonen. Diese Produkte sorgen zwar nicht dafür, dass du von heute auf morgen auf eSport Niveau spielen wirst, aber sie schmecken hervorragend und können dir womöglich keinen kleinen Vorteil verschaffen (ich habe etwas von unserem Sour Apple Nootropic getrunken und danach einen neuen Highscore bei Beat Saber erreicht – interpretiere das, wie du möchtest).

Aim Training: Wie du dein K/D Verhältnis verbesserst


Was sind deine Top-Tipps für das Aim Training, um die K/D zu verbessern? Teile deine Tipps und Tricks mit unserer Community und uns auf Instagram.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Reaktionszeit: Wie du sie fürs Gaming verbesserst

Training

Reaktionszeit: Wie du sie fürs Gaming verbesserst

Mit einer schnelleren Reaktionszeit wirst du das Game dominieren!

2021-06-24 06:15:01Von Myprotein

Wann solltest du dein Creatin einnehmen?

Supplemente

Wann solltest du dein Creatin einnehmen?

Finde heraus, wie und wann du Creatin einnehmen solltest.

2021-04-30 09:45:35Von Claire Muszalski



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen