Rezepte

Dinkelsalat mit Ofengemüse und Johannisbeeren | Meal Prep

Auf diesen Salat hast du schon lange gewartet – vertrau‘ uns!


Wenn es dir so ergeht, wie uns, dann liebst du eine abwechslungsreich gestaltete Ernährung, bei der nicht immer dasselbe auf dem Teller landet. Das bedeutet freilich nicht, dass man auf ungesunde Alternativen ausweichen muss.

Dieser leckere Dinkelsalat mit knackigem Ofengemüse und Johannisbeeren zeigt, wie deine Meal Prep für die nächsten Tage aussehen könnte!

Passend dazu zeigen wir dir, wie du mit einer Handvoll Zutaten ein passendes Dressing kreieren kannst, welches eine weitere Geschmacksdimension zu diesem ultra-leckeren Meal Prep Rezept hinzufügt.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Dinkelsalat mit Ofengemüse und Johannisbeeren | Meal Prep


Die Zutaten

Für den Salat

  • 1 kleiner Hokkaido, in Spalten geschnitten
  • 2 Pastinaken, geschält und gewürfelt
  • 150g Feldsalat
  • 150g Spinat
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse Dinkel oder anderes Vollkorngetreide, nach Anweisung gekocht
  • 70 g Pistazien
  • 2 handvoll Johannisbeeren

Für das Dressing

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL dunklen Balsamico Essig
  • 1 EL Senf
  • 2 TL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

 

Die Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 200 °C vor,
  2. Verteile die Pastinaken und den Kürbis auf einem Backblech und beträufle sie mit etwas Öl und Salz.
  3. Backe alles für 20- 25 Minuten. Nimm das Blech heraus und würze alles mit etwas Pfeffer.
  4. In einem tiefen Behälter vermengst du alle Zutaten für das Dressing und schmeckst diesen mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Vermenge den Feldsalat, Dinkel, Zwiebel, Pistazien, Johannisbeeren und das Ofengemüse miteinander und beträufle alles mit dem Dressing.
  6. Schmecke nochmals mit Salz und Pfeffer ab – guten Appetit!

Dinkelsalat mit Ofengemüse und Johannisbeeren | Meal Prep


Dir hat dieses Rezept für unseren Dinkelsalat mit Ofengemüse und Johannisbeeren gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Cremige One Pot Pilz Pasta

Rezepte

Cremige One Pot Pilz Pasta

Du isst gerne Nudelgerichte und liebst Pilze?

2020-10-29 12:18:12Von Nadja Kowalski

Kürbis-Suppe mit weissen Bohnen und Tofu-Speck

Rezepte

Kürbis-Suppe mit weissen Bohnen und Tofu-Speck

Wir präsentieren dir das ultimative Wohlfühl-Gericht für den Herbst!

2020-10-09 11:43:30Von Nadja Kowalski

Bulgur Süßkartoffel Meal Prep

Rezepte

Bulgur Süßkartoffel Meal Prep

Bring ein wenig Abwechslung in deinen Ernährungsalltag – mit dieser Bulgur Süßkartoffel Meal Prep.

2020-09-28 11:20:42Von Nadja Kowalski

Dinkelsalat mit Ofengemüse und Johannisbeeren

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 687kcal 194 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett21.5g33%
Kohlenhydrate100.3g33%
Eiweiß18.4g37%


Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen