Supplemente

Vom Ernährungsberater bestätigte Supplemente, um deine Home Workouts zu re-vitalisieren

Müde, lethargisch oder einfach ein bisschen zu wenig Energie, um sich zu bewegen? Du bist da nicht allein – das passiert uns allen.

Ganz gleich, ob du eine unruhige Nachtruhe hattest, ob du das Gefühl hast, dich nicht richtig erholt zu haben oder weil du dich von verschiedenen Stressfaktoren im privaten und beruflichen Alltag erschöpft fühlst… manchmal brauchen wir einen Weg, um wieder Energie zu tanken und uns durch das Training zu bringen.

Natürlich sind wir große Befürworter des Credos „Höre auf deinen Körper“, so dass an manchen Tagen vielleicht nur ein entspannter Spaziergang möglich ist, anstatt (mal wieder) neue, persönliche Bestleistungen aufzustellen.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen wir das Gefühl haben, dass unser Körper das Training wirklich gebrauchen könnte. In solchen Situationen kann ein kleiner Energieschub eine sinnvolle Sache sein, um wieder in Stimmung (und Fahrt) fürs Training zu kommen.

Hier sind ein paar der besten, weil wirkungsvollsten, Supplemente, auf die du zurückgreifen kannst:

Vom Ernährungsberater bestätigte Supplemente, um deine Home Workouts zu re-vitalisieren


 

Die Basics

Es gibt zahlreiche Faktoren, welche dein Energieniveau beeinflussen – darunter Vitaminmängel, unzureichende Nahrungsaufnahme, Allergien und Lärmbelästigung während der Nacht.

Auch wenn du vielleicht von bestimmten Supernahrungsmitteln gehört hast, die dich nach dem Verzehr von nur einem Teelöffel für eine ganze Woche mit Energie in Hülle und Fülle versorgen können, müssen wir leider dir leider mitteilen, dass solche Behauptungen ziemlich extrem sind.

Eine ausgewogene Ernährung und eine gute Nachtruhe können wahre Wunder für deinen Energiehaushalt bewirken, aber wenn du das Gefühl hast, dass du immer noch nicht zu 100 % versorgt bist, dann könnte ein Supplement mit einigen zusätzlichen Nährstoffen die Antwort sein.

Wir sind hier, um dir unsere Ratschläge zu Supplementen zu geben, die du einnehmen kannst und die wissenschaftlich erwiesen Energie liefern können, so dass du dein Heimtraining mit Begeisterung in Angriff nehmen kannst.

 

1. Koffein

Nicht weniger als 42% der (britischen) Elite-Athleten ergänzen Koffein, um eine sofortige Energiequelle zu erhalten (1).

Koffein erhöht nicht nur die Wachsamkeit und fördert die kognitive Funktion – dieser Wirkstoff, den wir auch in Kaffee wiederfinden, unterstützt auch die Trainingsfunktion, indem sie kurzfristig Energie liefert, um dich durch dein Home Workout zu bringen, bis die Trainingsendorphine anfangen zu wirken (2).

Koffein ist eine wirkungsvolle Nahrungsergänzung und wir empfehlen die Einnahme von nicht mehr als 400 mg pro Tag in Form eines Supplements. Du solltest mit der Einnahme von Koffein langsam beginnen und die Dosis mit der Zeit zu erhöhen.

Wenn du nicht bereits ein eifriger Koffeinkonsument bist, dann solltest du die Wirkung von nur 200 mg Koffein pro Tag bereits spüren, wenn es darum geht das Energieniveau zu erhöhen, während du mit Gewichten trainierst. Nimm 30-60 Minuten vor dem Training eine Portion an Koffein ein – und du wirst schon bald den Unterschied spüren.

 

B-Vitamin, genauer gesagt Vitamin B6 (auch als Pyridoxin bekannt), steht als nächstes auf der Liste der energiespendenden Supplemente, die du für dein Home Workout nutzen kannst.

Die B-Vitamine sind bekannt für ihre energiefördernden Eigenschaften, die den Metabolismus von Makronährstoffen dabei unterstützen, die Nahrung so aufzubrechen, dass wir sie als Energie nutzen können.

Vitamin B6 trägt jedoch auch zur Verringerung von Müdigkeit und Abgeschlagenheit bei, was teilweise durch die Rolle des Vitamins bei der Bildung roter Blutkörperchen begünstigt wird (3).

Dieses Vitamin kann auch nach dem Sport verloren gehen, wenn auch nur in winzigen Mengen, daher ist es wichtig, die Zufuhr dieses Vitamins aufrechtzuerhalten (4).

Unsere BCAA-Tabletten enthalten Vitamin B6 und stellen eine unserer hochwertigsten BCAA-Quellen dar. Warum gönnst du dir nicht das Beste aus beiden Welten, indem du deine tägliche Referenzzufuhr an Vitamin B6 zuführst und mit den BCAAAs zum Muskelaufbau beiträgst?

 

 

Es gibt einen Grund, warum Popeye seinen ganzen Spinat gegessen hat, denn dieses grüne Blattgemüse ist voller Eisen!

Wie bei Vitamin B6, so spielt Eisen eine Rolle bei der Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung. Dies ist weitgehend auf seine Funktion in den roten Blutkörperchen zurückzuführen. Ein Mangel an Eisen führt zu Sauerstoffmangel in deinen Zellen, was letztlich die Energiewerte reduziert.

Magnesium ist ein weiterer Mineralstoff, der ebenfalls nachweislich zur Verringerung von Müdigkeit beiträgt und eine Rolle im Energiestoffwechsel spielt (5).

Magnesium steigert nicht nur deine Energie, um Höchstleistungen im (Home-)Gym zu vollbringen, sondern ist auch ein wichtiges Elektrolyt, welches für eine regelmäßige Muskelfunktion sowie für die Proteinsynthese unerlässlich ist, so dass eine Supplementierung mit Magnesium das Wachstum neuer Muskeln fördern kann. Eine klare Win-Win Situation.

 

Take Home Message

Egal, ob du zu Hause mit den neuesten Fitnessgeräten ausgestattet bist oder ob du mit Wasserflaschen und einem Springseil trainierst – wir alle fühlen uns von Zeit zu Zeit müde und energielos.

Wenn du einen zusätzlichen Energie-Boost brauchst, dann probiere diese Supplemente aus und du wirst im Handumdrehen wieder Energie haben, um Vollgas zu geben.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Supplemente um zu Hause abzunehmen | Experten-Ratschlag zur Ernährung

Supplemente

Supplemente um zu Hause abzunehmen | Experten-Ratschlag zur Ernährung

Lasse dich nicht von deinen begrenzen Möglichkeiten aufhalten.

2020-05-26 12:16:00Von Shannah Hatch

Funktionieren Kollagen Supplemente? Und welche Kollagen-Typen sind die Richtigen?

Supplemente

Funktionieren Kollagen Supplemente? Und welche Kollagen-Typen sind die Richtigen?

Finder heraus, was Kallagen für dich tun kann.

2020-05-21 16:00:39Von Claire Muszalski

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


1. Coso, J.D., Muñoz-Fernández, V.E., Muñoz, G., Fernández-elías, V.E., Ortega, J.F., Hamouti, N., Babero, J.C. and Muñoz-Guerra, J. (2012) ‘Effects of a Caffeine-Containing Energy Drink on Simulated Soccer Performance’, PlosOne, 7(2), pp. 1-8. 

2. Alford, C., Cox, H. and Wescott, R. (2001) ‘The effects of red bull energy drink on human performance and mood’, Amino Acids, 21(1), pp. 139-150.  

3. European Food Safety Authority (2016) EU register on nutrition and health claims. Available at: https://ec.europa.eu/food/safety/labelling_nutrition/claims/register/public/?event=search (accessed: 24/05/2020) 

4. Huskisson, E., Maggini, S. and Ruf, M. (2007) ‘The role of vitamins and minerals in energy metabolism and well-being’, The Journal of International Medical Research, 35(1), pp. 277-289.  

5. European Food Safety Authority. (2010) ‘Scientific Opinion on the substantiation of health claims related to magnesium and “hormonal health” (ID 243), reduction of tiredness and fatigue (ID 244), contribution to normal psychological functions (ID 245, 246), maintenance of normal blood glucose concentrations (ID 342), maintenance of normal blood pressure (ID 344, 366, 379), protection of DNA, proteins and lipids from oxidative damage (ID 351), maintenance of the normal function of the immune system (ID 352), maintenance of normal blood pressure during pregnancy (ID 367), resistance to mental stress (ID 375, 381), reduction of gastric acid levels (ID 376), maintenance of normal fat metabolism (ID 378) and maintenance of normal muscle contraction (ID 380, ID 3083) pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/20061’, EFSA Journal, 8(10), pp. 2 



Shannah Hatch

Shannah Hatch

Autor und Experte

Shannah Hatch begann ihre Karriere auf dem Gebiet der Ernährung, nachdem sie einen Workshop von Farm to Fork besucht hatte. Derzeit arbeitet sie als Diätassistentin und bietet Ernährungsberatung und -unterstützung innerhalb des NHS an. Zuvor hat Shannah Hatch an der Entwicklung neuer Ergänzungsprodukte zur Markteinführung gearbeitet und die Ideen vom Papier ins Lager gebracht. Zu ihren angenehmsten Lernerfahrungen gehören das über die Schulter schauen bei anderen Gesundheitsexperten und die Teilnahme an Vorträgen zu einer Vielzahl von Themen, wie z.B. dem Zusammenhang zwischen unserer Ernährung, weiblichen Hormonen und Sport. Shannah hat an vielen Freiwilligeneinsätzen teilgenommen, wo sie beispielsweise bei der Essensausgabe mitgearbeitet oder die Leitung von Sporternährungs-Workshops übernommen hat. Zudem hat sie an Versuchsstudien mitgewirkt. Sie hofft, auch weiterhin etwas in der Branche zu bewirken, indem sie aufklärt und mit anderen zusammenarbeitet, um eine gute Ernährung zu fördern. In ihrer Freizeit geht Shannah gerne klettern, laufen und unternimmt den Versuch, Melodien auf dem Klavier nachzuspielen.


☀️ Sommer-Sale ☀️ | Bis zu 60% Rabatt + 30% Extra | Code: SOMMER Jetzt kaufen