Rezepte

Protein Brownie Muffins

Mit diesen unglaublichen Protein Brownie Muffins hältst du den Heißhunger nach Schokolade mit Leichtigkeit in Schach!


Vollmunding, saftig und natürlich lecker – diese süße Belohnung von Niall Kirkland wird mit einer Handvoll natürlicher Zutaten zubereitet, so dass du eine gesunde Alternative zu klassischen Supermarkt-Muffins genießen kannst, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Diese Protein Brownie Muffins eignenen sich zudem hervorragend, um – Dank ein paar Messlöffel von unserem Impact Whey Protein – deine täglichen Makronährstoffziele zu erreichen.

Falls du jemand bist, der sich von Snack-Automaten in Versuchung führen lässt, wenn am Nachmittag das Energietief zuschlägt, dann werden diese Muffins ein echter Lebensretter sein. Pack‘ sie ein und iss sie unterwegs.

Auf die Art und Weise kommt bei der Kaffeepause nie wieder Langeweile auf!

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Protein Brownie Muffins


Ergibt: 12 Muffins

Die Zutaten

Protein Brownie Muffins


 

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst den Ofen auf 175°C vor und bringe einen Topf mit Wasser zum Kochen.
  2. Dämpfe die Süßkartoffelwürfel etwa 10-15 Minuten lang über dem Topf mit kochendem Wasser (oder bis sie weich genug sind), bis man sie mit einer Gabel leicht einstechen kann.
  3. Gib dann die Süßkartoffel – zusammen mit der Erdnussbutter, dem Ahornsirup, dem Whey Protein, dem Kakaopulver und dem Backpulver – in eine Küchenmaschine oder einen Mixer und mixe sie so lange, bis du eine homogene Masser herausbekommst. Füge eine kleine Menge Milch hinzu, wenn der Mix zu fest ist.
  4. Gieße (oder löffele) den Teig nun vorsichtig in 12 Muffinförmchen oder ein Muffinblech und gib anschließend ein paar Schokosplitter oben drauf.
  5. Backen Die Protein Brownie Muffins für 12-15 Minuten (steche sie mit einem Zahnstocher ein und wenn diese sauber wieder herauskommen, dann sind die Muffins fertig).
  6. Lasse die Muffins nun noch ein wenig abkühlen – guten Appetit!

Dir hat dieses Rezept für unsere Protein Brownie Muffins gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Eiskaffee Protein Shakes | 4 Variationen

Rezepte

Eiskaffee Protein Shakes | 4 Variationen

Gönn' dir einen Koffein- und Protein-Boost in einem!

2020-08-13 16:20:07Von Lauren Dawes

Proteinreicher Cookie Dough

Rezepte

Proteinreicher Cookie Dough

Auf die Löffel, fertig, los!

2020-08-11 14:08:46Von Lauren Dawes

Bananen Eiscreme Zweierlei mit nur 2 Zutaten

Rezepte

Bananen Eiscreme Zweierlei mit nur 2 Zutaten

Dieses Gericht hat diesen Sommer noch auf deiner Speisekarte gefehlt.

2020-08-04 15:58:56Von Lauren Dawes

Protein Brownie Muffins

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 126kcal 54 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett6g9%
Kohlenhydrate810g270%
Eiweiß6.7g13%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Black Friday IST DA | 50% auf ALLES | Code: BLACK Jetzt kaufen