Supplemente

Top 10 Supplemente für Fettverbrennung

Es gibt tausende verschiedene Fatburner zur Auswahl, mit hochtrabenden Namen und hohen Preisen, aber welche Inhaltsstoffe benötigst du wirklich? In diesem Artikel stelle ich euch die Top 10-Supplements zur Unterstützung auf eurem Weg zu einer erhöhten Fettverbrennung, verbesserten Regeneration, Stoffwechsel, Leistung und Aufbau magerer Muskelmasse vor!

Viele der erhältlichen Supplements enthalten einige der unten genannten Inhaltsstoffe, aber stellt es nicht einen viel besseren Weg dar, zu gewährleisten, dass du genug davon erhältst, was du benötigst, als sie in Reinform zuzuführen? Sich Supplements selbst zusammenzustellen wird immer beliebter und befähigt dich, sie an deine individuellen Ziele und Umstände anzupassen.

Du solltest allerdings immer im Kopf behalten, dass Fettabbau schlussendlich nur durch eine strikte Ernährung, sowie intensives Training erreicht werden kann. Dennoch können diese Supplemente bei richtiger Verwendung den Prozess verbessern.

 


 

Top 10 Supplemente für Fettverbrennung

 

Grüntee-Extrakt

 

Als einer der beliebtesten Mittel zur Gewichtsabnahme, kann Grüntee erwiesenermaßen die Kohlehydrat-Aufnahme verlangsamen, sowie die Fettverbrennung über eine Erhöhung des Wirkungsgrads von Insulin erhöhen. Das Grüntee-Katechin EGCG kann in Kombination mit Koffein einen wirkungsvollen Stoffwechsel-Booster darstellen.

Die richtige Dosis: 1-3 Kapseln Grüntee-Extrakt pro Tag mit einer Dosierung von 50mg mit Nahrung konsumiert entspricht bis zu 7 Tassen Grüntee.

Supplemente für Fettverbrennung

 

CLA

 

CLA (konjugierte Linolsäure) stellt eine Fettsäure dar, die bewiesenermaßen magere Muskelmasse erhält, während sie das Körperfett reduziert. CLA beeinflusst die Aktivität zweier Enzyme, von denen das eine den Fettabbau aus den Zellen, das andere den aus dem Blut steuert. In einer Verwendung zusammen mit Grüntee-Extrakt, sowie L-Carnitin kann dieses Supplement bei den letzten Resten Fett wahre Wunder bewirken.

Die richtige Dosis: Studien zeigten eine gesteigerten Abbau von Körperfett, sowie eine Erhöhung der mageren Muskelmasse bei einer Einnahme von 3-4 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten.

 

L-Carnitin

 

Du hast gehört, dass L-Carnitin den Fettabbau in keinster Weise unterstützt? Glaub nicht alles, was du liest, diese Behauptung kommt meistens davon, dass das Supplement nicht zur richtigen Zeit eingenommen wurde. Untersuchungen zeigten, dass es hohe Insulinlevel benötigt, damit die Muskelzellen in der Lage sind, ausreichend L-Carnitin aufzunehmen.

L-Carnitin wird vom Körper aus den Aminosäuren Lysin, sowie Methionin synthetisiert, welche sich vorwiegend in Fleisch, sowie anderen tierischen Produkten findet, ebenso in Lebensmitteln, wie Avocado, sowie Sojabohnen. Es findet häufige Verwendung in Diät-Supplements und bietet verschiedene Vorteile, unter anderem Fettabbau, Aufbau von Muskulatur und Knochen, Verbesserung des Zustands des Herzens, des Immunsystems, sowie der Gehirnfunktion.

Die richtige Dosis: Für die besten Ergebnisse empfiehlt sich eine Einnahme von 2-3 Gramm in Kombination mit 30-40g Kohlehydraten, sowie 20-40 Gramm Protein, vorzugsweise zusammen mit einer Mahlzeit.

 

Protein

 

Protein ist essentiell für den Muskelaufbau, eine Unterstützung neurologischer Funktionen, der Verdauung, sowie des Hormonhaushalts. Ebenso beugen proteinreiche Lebensmittel einer Gewichtszunahme vor, da sie sättigen und für den Körper bei der Verdauung einen größeren Aufwand als kurzkettige, verarbeitete Kohlehydrate darstellen.

Die richtige Dosis: Frauen sollten im Durchschnitt ca. 0.7g Protein pro Pfund Körpergewicht in Abhängigkeit von Körpergröße, sowie Zielen konsumieren. Bei Männern liegt der Richtwert bei durchschnittlich 1-2g Protein pro Pfund Körpergewicht.

Supplemente für Fettverbrennung

 

Beta-Alanin

 

Beta Alanin unterstütz die Bildung von Carnosin innerhalb der Muskulatur, welches beim Abbau von Milchsäure, einer Reduzierung von Erschöpfung, sowie erhöhter Intensivität während des Trainings helfen kann.

Viele Kraftsportler konsumieren Beta-Alanin zusammen mit Kreatin-Monohydrat um die Muskelkraft bzw. Größe zu verbessern. Zwar sind einige der Meinung, dass Kreatin eine Wassereinlagerung bewirken kann, dieses Thema wird jedoch in einem anderen Artikel behandelt!

Die richtige Dosis: Für fortgeschrittene Sportler empfiehlt sich eine Einnahme von 4-5g täglich, vorzugsweise vor dem Training oder morgens.

 

ZMA

 

ZMA stellt ein anabole Mineralformel dar, welche Zink bzw. Magnesium enthält. Unter Bodybuildern und Sportlern ist es zur Verbesserung der Regeneration, sowie zur Gewährleistung normaler Testosteron-Spiegel im Blut weit verbreitet. Dieses sollte für jeden ernsthaften Sportler ein tägliches Supplement darstellen.

Die richtige Dosis: Ich empfehle 2-3 Kapseln pro Tag in Abhängigkeit von deiner Körpergröße bzw. Zielen, vorzugsweise auf nüchternen Magen 30-60 Minuten vor dem Schlafengehen.

 

Lebertran

 

Lebertran stellt eine der besten Quellen an Omega 3- Fettsäuren (EPA, sowie DHA) dar und enthält größere Mengen an Vitamin A bzw. D. Ebenso wirkt anti-entzündlich und besitzt einen hohen Gehalt an Nährstoffen, die von essentieller Wichtigkeit für die kardiovaskuläre, hormonelle, reproduktive, neurologische, sowie Immungesundheit darstellen. Auch unterstützt es Gelenke, Knochen, Herz, sowie die Augen.

Die richtige Dosis: Für Leute, die keinen Fisch oder andere Lebensmittel mit hohem Omega 3-Gehalt konsumieren, empfehle ich die Einnahme von 500mg Lebertran pro Tag (1 Kapsel enthält in der Regel 500mg), jedoch ist eine Vielzahl verschiedener Dosierungen erhältlich. Höhere Dosen von 3g bis 9g pro Tag werden bei hohen Triglycerid-Werten, sowie Herzerkrankungen verschrieben.

Supplemente für Fettverbrennung

 

Grüner Kaffeebohnen-Extrakt

 

Grüner Kaffeebohnen-Extrakt besitzt einen hohen Gehalt an Chlorogen-Säure, welche eine verringerte Aufnahme von Blutzucker (Glukose) über das Verdauungssystem bewirkt. Des Weiteren hemmt er in der Leber ein Enzym, sodass weniger Glukose ins Blut abgegeben wird. Mit weniger verfügbarer Glukose verbrennt der Körper mehr Fett aus Fettgewebe als Energiequelle, anstatt von Glukose.

Die richtige Dosis: Die Dosierung von Grünem Kaffeebohnen-Extrakt kann in Abhängigkeit von der Einnahmeform variieren. Die Empfehlung liegt hier bei 3-400mg 3 Mal pro Tag 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

 

Weiße Kidneybohnen

 

Weiße Kidneybohnen stellen einen natürlichen, sowie stimulanzfreien Kohlehydrathemmer dar. Kohlehydrate können einen Anstieg der Blutzuckerspiegel bewirken, wodurch überschüssiger Blutzucker (Glukose) in Fett umgewandelt wird. Kohlehydrathemmer wirken über eine Hemmung des Enzyms Alpha-Amylase, welches Kohlehydrate in Glukose aufspaltet.

Die richtige Dosis: Eine kürzlich erschienene Untersuchung anhand von 123 übergewichtigen Männern bzw. Frauen, die drei Mal täglich zu den Mahlzeiten eine Dosis von 1000mg 2-phasigem Weiße Kidneybohnen-Extrakt in Kombination mit einer kalorienreduzierten Ernährung über einen Zeitraum von 3 Monaten einnahmen im Durchschnitt 6.5 Pfund abnahmen.

 

Wasser

Zuletzt, allerdings sicher nicht an letzter Stelle, Wasser! Wasser stellt 55-75 Prozent deines Gesamtkörpergewichts dar. Du kannst wochenlang ohne Nahrung überleben, jedoch lediglich einige Tage ohne Wasser. Bei einer erhöhten Kohlehydratzufuhr, unterstützt Wasser den Körper bei der Speicherung der Glucose als Glykogen, ebenso hilft es bei der Verstoffwechselung von Fett. Auch erzeugt es ein Sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

Behalte im Kopf, sollte dein Urin nicht kristallklar sein, trinkst du nicht ausreichend.

Die richtige Dosis: 3-4 Liter pro Tag sind für eine Gewichtsabnahme entscheidend. Bei einer extremen Diät ist allerdings auch ein Konsum von bis zu 6 Litern täglich möglich.

Keine Tags vorhanden



admin

admin

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen