Lifestyle

3 natürliche Haarkuren für den Sommer | DIY

 

Der Sommer ist da. Das heißt Badezeit, Meerwasser, häufiges Duschen, was die Haare strapaziert, Hitze, die das Haar spröde macht und die Sonne, die austrocknet. Aber keine Sorge, wir haben drei DIY Haarkuren für den Sommer für euch – günstig, aus natürlichen Zutaten, sehr pflegend und wohltuend für deine Mähne. Und zum Einnehmen empfehlen wir: Active Women, für Haare, Haut und Nägel.

 


Frau mit langen Lockigen Haaren

# 1 Für sprödes und trockenes Haar

 

Avocado-Kokosöl Kur

✓1/2 – 1 Avocado (je nach Haarlänge)

✓2 EL Coconpure Kokosöl

✓1 Spritzer Zitronensaft

# 1 Die Avocado von der Schale entfernen, zusammen mit dem Kokosöl vermischen, bis eine cremige Textur entsteht.

# 2 Einen Spritzer Zitronensaft dazugeben, die Haarmaske auf das feuchte Haar auftragen, dabei die Kopfhaut und den Ansatz aussparen, die Haarlängen sollte im besten Fall etwas warm sein. 20-30 Minuten einwirken lassen, für eine intensivere Pflegewirkung die Haarspitzen mit Frischhaltefolie umwickeln.

 


mandeln

#2 Für Spliss gefährdetes Haar und trockene Kopfhaut

 

Mandel-Bananen Kur

✓1 TL Mandelbutter, cremig

✓1 Banane

✓2 Tropfen Mandel/ Haaröl

# 1 Alle drei Zutaten miteinander vermixen und auf die Kopfhaut und die gesamten Haare auftragen.

# 2 10-15 Minuten einwirken lassen, danach gründlich ausspülen und mit einem milden Shampoo die Haare reinigen.

 


gesundes haar

#3 Für strapaziertes, glanzloses Haar

 

Brennnessel-Buttermilch-Honig Kur

 

✓1 Beutel Brennesseltee

✓100ml Wasser

✓100ml Buttermilch

✓1 TL Honig

# 1 Den Brennesseltee mit dem 100ml Wasser aufkochen lassen und anschließend abkühlen lassen. Mit dem Honig und der Buttermilch vermischen und auf das gewaschene, am besten leicht warme Haar auftragen. Gerne auch in die Kopfhaut einmassieren.

# 2 20-30 Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich ausspülen. Es ist nicht unbedingt nötig, anschließend mit Shampoo zu reinigen.

 


Tipp:

 

Apfelessig mit Wasser vermischt, ergibt eine wunderbare Spülung, um dein Haar von Fett zu befreien und glänzend zu machen! Dafür einfach etwa 1 Glas Wasser mit 1 TL Apfelessig vermischen. In das haar geben, einige Minuten einwirken lassen und danach ausspülen lassen.

 


 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen