Ernährung

unbekannte Mehlsorten | ihre Vorteile & Kreative Ideen

Den meisten gesundheitsbewussten Fitnessenthusiasten ist bekannt, dass Weizenmehl nicht so lange satt hält und weniger gesund ist, als Vollkornmehl. Doch wie bei anderen Lebensmitteln auch, sehnt man sich doch manchmal nach einem etwas anderen Geschmack. Deshalb stellen wir euch in diesem Artikel andere gesunde Alternativen zum Weizenmehl vor, ihre Vorteile und Rezeptideen für ihre Anwendung.

 

Zwerghirse Mehl

Mehl aus Zwerghirse, auch Teff genannt, ist eine großartige Quelle für Mineral- und Ballaststoffe. Es enthält Kalzium, Eisen, Phosphor, Magnesium und Kalium, um nur ein paar zu nennen. Ursprünglich kommt das Zwerghirsemehl aus Ost-Afrika und eignet sich hervorragend zum backen.

Bio Mehl

 

Teff-Kleie-Chia Samen Brot

 

Die Zutaten

– 240g Teff Mehl

– 65g Weizenkleie

– 5g Backpulver

– 2,5g Natron

– Eine Prise Salz

– 20g Chia Samen

– 10g Honig

– 10g Kokosöl

– 250ml Wasser

 

Die Zubereitung

 

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen und eine Kastenform bereitstellen.
  2. In einer Schüssel werden nun Teff Mehl, Weizen Kleie, Salz, Backpulver und Natron sorgfältig vermeng (dabei dürfen keine Klumpen entstehen).
  3. Die Chia Samen und das Wasser in separaten Schüsseln beiseite stellen. Alle anderen Zutaten nun in die Schüssel geben. Wenn nötig nun die Hände zum Kneten benutzen.
  4. Nach und nach beim Kneten das Wasser hinzugeben.
  5. Den Teig nun gleichmäßig in der Kastenform ausbreiten und dann mit den Chia Samen bestreuen und diese etwas andrücken.
  6. Das Ganze dann für etwa 35 Minuten im Ofen ausbacken.
  7. Mache zum Schluss den Stäbchentest, da die Backzeiten stark variieren können.
  8. Nach dem Abkühlen kann der Laib in zehn Scheiben geschnitten werden.
  9. Wir wünschen guten Appetit

unbekannte Mehl Sorten

Die Nährwerte

Kalorien: 114 | Eiweiß: 4g | Fett: 2g | Kohlehydrate 20g

 

 Grünkernmehl

 

Grünkernmehl kommt aus der Familie der Hartweizenmehle. Es enthält sehr viele Ballaststoffe und ist beim Backen vielfältig einsetzbar. Zudem enthält es viele Mineralstoffe.

 

Grünkernmehl-Kokos und Bananen Muffins

unbekannte Mehlsorten


Die Zutaten

 

 – 125g Kokosöl

– 80g Süßstoff

– 100g gedünstete Äpfel, gestampft (Apfelmuss)

– 300g Banane

– 2 Eier

 – 5g Vanilleextrakt

– 150g Grünkernmehl

– 150g Mehrzweckmehl

– 10g Backpulver

– 55g getrocknete Kokosnuss Stücke

– 80g Blaubeeren

– 125g Protein Schokolade

 

Die Zubereitung

 

  1. Bereite eine Muffinform für zwölf Muffins vor. Damit es einfacher zu vermischen ist, schmelze das Kokosöl.
  2. Das Kokosöl, die gestampften Äpfel, Süßstoff, Bananen, Vanille und die Eier gut in einem Mixer vermengen.
  3. In einer großen Schüssel gibt man nun Mehle, Kokosnuss, Backpulver, Blaubeeren und die zerkleinerte Protein Schokolade.
  4. Dann wird die Mischung aus dem Mixer hinzugefügt und untergehoben.
  5. Das Ganze wird nun auf die Muffinformen verteilt und bei 170°C für 20 Minuten im Ofen gebacken.
  6. Mit einem Holzstäbchen kann getestet werden ob die Muffins durchgebacken sind.
  7. Nach einer kurzen Abkühlphase sind die Muffins verzehrfertig.
  8. Wir wünschen guten Appetit

unbekannte Mehlsorten

Die Nährwerte

Kalorien: 334 | Eiweiß: 7g | Fett: 18g | Kohlehydrate 36g

 

 Buchweizenmehl

 

Aufgrund seines nussigen Geschmacks eignet sich Buchweizenmehl besonders gut für Pancakes.Obwohl der Name etwas Anderes erwarten lässt, hat Buchweizen nichts mit Weizen zu tun sondern kommt aus den Früchten der Buchweizenpflanze.

 

Buchweizen Pancakes

Bio Mehl


 

Die Zutaten

 

– 125g Buchweizenmehl

– 55g Mandelmehl

– 2 Eier

– 10g Honig

– 5g Backpulver

– 240g Kokosmilch

Die Zubereitung

 

  1. In einer großen Schüssel wird das Buchweizen und Mandelmehl mit dem Backpulver vermischt.
  2. In der Mitte der Mischung macht man ein Loch in welches man die zwei Eigelb der Eier zusammen mit der Kokosmilch und dem Honig gibt.
  3. Das Ganze gut vermischen und beiseite stellen. Die beiden Eiklar steif schlagen und vorsichtig unter die zuvor gemachte Mischung heben.
  4. In einer Pfanne etwas Kokosöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Mit einer kleinen Menge Teig testen ob die Pfanne heiß genug ist.
  5. Dann backe mit einer kleinen Menge deinen ersten Pancake.
  6. Der Pancake muss gewendet werden, wenn sich auf der Oberseite kleine Luftblasen bilden.
  7. Von der kompletten Mixtur wirst Du etwa zehn Mini-Pancakes erhalten.
  8. Wir wünschen guten Appetit

unbekannte Mehlsorten

 

Die Nährwerte

Kalorien: 822 | Eiweiß: 25g | Fett: 30g | Kohlenhydrate 113g

Keine Tags vorhanden



admin

admin

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen