Lifestyle

Mit dem Wettkampf-Stress zurechtkommen | Abou Konate: The Locker Room – Episode 2

Wir bei Myprotein sind der festen Überzeugung, dass es genauso wichtig ist, sich um die Psyche zu kümmern, wie um die körperliche Fitness – und wir wissen, wie wichtig es ist, die Gespräche über mentale Gesundheit in Gang zu halten.

Um das Bewusstsein für mentale Gesundheit zu feiern, werden wir in jeder Oktoberwoche eine Folge unserer Umkleidekabine zeigen – eine Reihe offener Interviews mit unseren Ambassadoren und Athleten, die ihren Erfahrungen mit mentaler Gesundheit eine Plattform bieten. Denn wir sind #StrongerTogether.

In dieser zweiten Episode spricht der Pro-Bodybuilder Abou Konate offen darüber, wie er mit dem ständigen Druck kämpfte, um auch außerhalb der Saison in eine bestimmte Richtung zu blicken und unerbittlich zu trainieren.

Er reflektiert über eine Zeit, in der er sich während eines Wettkampfs als einziger schwarzer Konkurrent herausgehoben fühlte, und spricht die männliche Tendenz an, die Emotionen in sich zu verbergen, um „hart“ zu wirken.

Dies ist seine Geschichte.

Hinweis: Das Interview ist in englischer Sprache, aber du kannst die deutschen Untertitel anmachen!

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Im Kampf mit einer Essstörung & Leben mit PTSD | Emelye Dwyer: The Locker Room - Episode 1

Lifestyle

Im Kampf mit einer Essstörung & Leben mit PTSD | Emelye Dwyer: The Locker Room - Episode 1

In diesem unglaublich emotionalen Interview erzählt unsere Athletin von ihren Kämpfen mit der mentalen Gesundheit - und wie sie diese nun nutzt, um anderen zu helfen.

2020-10-15 11:30:04Von Lauren Dawes

Wir präsentieren Myprotein’s brandneuen Podcast: The Scoop mit David Alorka

Podcast

Wir präsentieren Myprotein’s brandneuen Podcast: The Scoop mit David Alorka

Dein neuer Lieblings-Sport- und Fitness-Podcast ist beinahe da!

2020-10-16 11:40:51Von Monica Green



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen