Rezepte

Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel

Du weisst es. Wir wissen es. Diese Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel hast du dir verdient!


Bei all der Disziplin und dem harten, intensiven Training gibt es diese Momente, in denen du dich einfach nur belohnen möchtest. Vielleicht hast du einen weiteren Meilenstein auf deiner Fitness-Reise erreicht oder eine neue, persönliche Bestleistung vollbracht.

Solche Anlässe gilt es gebührend zu feiern – und wie könnte man dies besser tun, als mit einem unglaublich köstlichen, hausgemachten Erdnussbutter Cookie Riegel, der mit unserem veganen Protein-Cookie mit Füllung kreiert wurde?!

Eben! Schnappe dir also ein paar von diesen schmackhaften Cookies und begieb dich direkt in die heimische Küche, denn wir zeigen dir, wie du ein ganzes Blech von ihnen zaubern kannst.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel


Ergibt: 8 Riegel

Die Zutaten

  • 6 Gooey Filled Cookies, zerbröselt (Double Choc & Peanut Butter)
  • 20g 100% Kokosöl, geschmolzen
  • 50g Mandelplättchen
  • 1 Handvoll Pistazien, grob gehackt
  • 250g getrocknete Aprikosen, 30 Min in heißem Wasser eingeweicht
  • 100g dunkle Schokoladenglasur
  • 3 EL Ahornsirup

 

Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel

 


Die Zubereitung

  1. Gieße das Wasser der Aprikosen ab und vermenge sie, gemeinsam mit dem Kokosöl, dem Ahornsirup und den Cookies in einer Küchenmaschine oder einem Mixer. Zerkleinere alles zu einer gleichmäßigen Masse (stelle 5 Aprikosen zur Dekoration beiseite).
  2. Gebe nun alles in eine Schüssel und vermenge die Masse mit den Pistazien und den Mandelplättchen.
  3. In eine eckige Auflaufform oder Springform verteilst du den Teig auf einem Backpapier. Ein Löffel macht sich gut um alles fest auf den Boden zu drücken.
  4. Auf die Oberfläche drückst du nun ein paar Aprikosen und gibst alles für 1-2 Std. in den Kühlschrank.
  5. Schmelze die Schokolade in der Mikrowelle. Schneide den Teig in 8 gleich große Riegel und tunke die Enden in die Schokolade. Lasse die Riegel abkühlen. Fertig!

Dir hat dieses Rezept für unsere leckeren Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Cookie Dough Squares ohne Backen

Rezepte

Cookie Dough Squares ohne Backen

Diese kleinen Proteinhappen in mundgerechter Größe sind genau das Richtige für Zwischendurch.

2020-06-22 12:02:44Von Lauren Dawes

Frozen Protein Yoghurt Zweierlei

Rezepte

Frozen Protein Yoghurt Zweierlei

Du brauchst nur 4 simple Zutaten für diese köstlichen Fro-yos.

2020-06-17 12:29:38Von Lauren Dawes

Gooey Erdnussbutter Cookie Riegel

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 441kcal 333 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett37,70g57%
Kohlenhydrate49,10g16%
Eiweiß14,90g28%


Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


50% auf 300+ Produkte | 30% auf Bestseller | Code: STARK Jetzt kaufen