Rezepte

Himmlische Schokomousse – Vegan

Wow, dieses Rezept ist wahnsinnig lecker! Eine gesunde Schokomousse ohne Zucker und mit einer besonderen Zutat, nämlich Avocado. Ja, richtig gehört. Avocado gibt der Mousse eine himmlische cremigkeit und man schmeckt sie nicht heraus, versprochen!

 

Die Zutaten

 

Für 2 Portionen:

 

1 ½ Teelöffel Bio-Kakaopulver

 100 g Avocado

 ein paar Tropfen Orangen-Extrakt oder der Abrieb einer Bio-Orange

 50 ml Kokosmilch

Die Zubereitung

  1. Zuerst entfernst du die Schale und den Kern der Avocado und gibst das Fruchtfleisch in einen Mixer.
  2. Danach kannst du 100 ml Kokosmilch hinzugeben.
  3. Als nächstes gibst du das Kakaopulver und den Orangen-Extrakt hinzu.
  4. Jetzt wird alles gründlich vermischt bis eine dickflüssige Creme entstanden ist, einfach so lange mixen, bis alles schön fluffig ist.
  5. Die Avocado-Creme in ein schönes Dessertglas füllen und kühl stellen, so kann die Creme etwas fester werden.

 

Wir wünschen guten Appetit!


 

 

Paleo-Dessert-Avocado-Mousse

 


 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen