Rezepte

Toffee Protein Pancakes

Wir präsentieren: Die Toffee Protein Pancakes mit einer kalorienarmen Ahornsirup-Soße. Wenn der Tag am Frühstücksstisch schon so beginnt, kann der Rest ja nur großartig werden – oder?

Vorbereitung: 5 Minuten

Koch-/Backzeit: 15 Minuten

Fertig in: 20 Minuten

Toffee Protein Pancakes

Die Zutaten (für 3 Pancakes)

– 1 Scoop Myprotein Protein Pancake Mix in „Ahornsirup“

– 100ml Mandelmilch (oder normale Milch)

– 5 Tropfen FlavDrops in „Toffee“

– 1 Teelöffel Maismehl

– Süßungsmittel nach Belieben (Stevia, Süßstoff usw.)

– Optional: MySyrup nach Geschmackswahl (z.B. Ahornsirup!)

Die Zubereitung

  1. Zuerst fügst du 1 Scoop Protein Pancake Mix in deinen Lieblings-Myprotein-Shaker.
  2. Füge die Mandelmilch hinzu und mix alles gut durch,
  3. Heize die Pfanne vor, verwende z.B. Kokosöl, damit die Pancakes nicht anbraten (oder eine Antihaft-beschichtete Pfanne).
  4. Gib etwas von der Pancake-Mischung hinein – dosiere so, dass es für 3 Pancakes reicht!
  5. Richte die drei Pancakes auf einem Teller an.
  6. Nimm einen Teelöffel Maismehl und misch es mit 100 ml Wasser. Gib ein paar Tröpfchen FlavDrops und Süßungsmittel hinzu, ehe du es kräftig schüttelst und dann etwas davon in die Pfanne dazugibst. Dicke das Ganz ein – das wird die Sauce!
  7. Übergieße die Pancakes mit der Maismehl-Toffee-Sauce. Bei Bedarf kannst du noch MySyrup hinzugeben.
  8. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Pancake mit Soße)

– 80kcal

– 12,87 g Protein

– 3,5 g Kohlenhydrate

– 1,6 g Fett

https://uploads-cdn.thgblogs.com/wp-content/uploads/sites/443/2015/09/26053601/Toffee-Protein-Pancakes.jpg

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen