Training

Lass dich von diesen phänomenalen Fitness Challenges inspirieren

Wenn wir so getan hätten, als ob wir die Zugspitze in unserem Garten erklommen hätten, bevor die Quarantäne begann, würden die Leute vielleicht denken, wir wären verrückt.

Die Zeiten haben sich jedoch geändert – viele Leute machen jetzt so einige verrückte Quarantäne Fitness Challenges. Dinge, die man sonst nie gesehen oder getan hätte. Und wir können uns davon eine Menge Inspiration holen.

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um einige Haken auf der Liste der Dinge zu machen, die du in deinem Leben mindestens einmal gemacht haben willst.

Manche Menschen erreichen ihre Fitness-Leistungen für wohltätige Zwecke, andere, weil sie ehrgeizig und gelangweilt sind. Wenn du denselben Ehrgeiz und dieselbe Langeweile hast… warum versuchen du es nicht selbst?

Hier sind 5 inspirierende Quarantäne Fitness Challenges:

 

Den Everst auf Stufen besteigen

View this post on Instagram

Charge the day! . I'm two days into leading the #virtualEBC Expedition and I have only lost two of my team on the mountain and one to injury so far, I'm calling it a success! But we must carry on and conquer, we still have 4 more days to go! . The Virtual EBC Expedition is a five day journey of ascending the daily height of the Everest Base Camp Trek from your own home. With today's height being 430m. . Feel free to start your solo journey to EBC or even catch us up! . . Follow our journey on my stories and from the below team: @keenan.wills @harvmania @davpye @gillymcarthur @gymwithgemma @tinaremiz @microadventuregirl @joshuabrex @steviecbarker @fellfoodie @hike_this_way @jamiemiranda1 @eddiefitz7 @leography @will.h.p.runsonplants @freya_adventureawaits @larakateadventures @beckythetraveller @maggie_outdoors @mattgibsonadventure @missblowfish @walking_with_thepoles @joeday83 @outdoor__exploits @roshawes @raineyrebs @amberosebrown @stivesmermaid #virtualebc . . . . . #timetoplayinside #expedition #everest #everestbasecamp #everstbasecamptrek #stayhome #adventureculture #stayhomeuk #adventureisoutthere #adventureawaits #adventureculture #ukhiking #ukhillwalking #indoorsoutdoors #getoutside #ordnancesurvey

A post shared by Rory Southworth (@rorysouthworth) on

Die Menschen rüsten sich mit Brille, Spitzhacke und drei Schichten Thermounterwäsche aus, um den Everest zu besteigen…

…auf ihrer Treppe.

Trailrunner Rory Southworth leitete eine virtuelle Expedition mit 30 weiteren Personen, die urkomische Update-Videos über ihre Fortschritte veröffentlichten.

Innerhalb von 5 Tagen liefen sie 5.364 Meter ihre Treppe hinauf und erreichten das Ziel am 3. April.

Bevor er die Gruppe bildete, hatte Southworth diesen Wahnsinn allein begonnen. Er stieg die Höhe von Ben Nevis, den höchsten Berg auf den britischen Inseln, über seine Gartentreppe hinauf und filmte das Ganze. Es musste 800 Mal auf- und absteigen.

Nicht viele Leute können sagen, dass sie den Everest erklommen haben – wie wäre es also, wenn du im Haus bleibst und selbst damit beginnst, eine Expedition zu leiten?

 

24 Stunden Indoor Cycling

Diese Quarantäne-Challenge ist einfach urkomisch.

Nachdem er im vergangenen Jahr einen 24-Stunden-Zyklus abgeschlossen hatte, beschloss Hank vom Global Cycle Network, es wieder zu tun, aber dieses Mal: Im Inneren.

Mit der Radsport-App Swift fuhr er in seinem Haus auf einem statischen Fahrrad und sah sich im Fernsehen eine virtuelle Version von sich selbst beim Radfahren an. Auf dem Weg dorthin schlossen sich ihm auch Menschen an, die mit ihm Fahrrad fuhren und Unterstützung zeigten.

Vollgetankt mit Pizza, Energiedrinks und Süßigkeiten schaffte er es und fuhr während der 24-stündigen In-App-Fahrt über 784 km. Er sagte auch, dass er es schwieriger fand als die Herausforderung im Freien.

Hank fühlte sich danach offenbar auch ein wenig wund – wer hätte das gedacht?

Marathon auf dem Balkon

View this post on Instagram

🎖FINISHER MARATHON DE MON BALCON🎖 . 🔸️Je viens courir pendant près de 7heures sur mon balcon de 7 mètres de long et 1metre de large. (Vous avez été nombreux à calculer,à peu près 6000 A/R) J'avais la possibilité de sortir pour courir autour de la maison,mais si tout le monde pense pareil on aurait été nombreux dehors… Mon travail a été reconnu d'inutilité public,donc le meilleur moyen de ne pas se laisser abattre c'est de faire du sport. 🔸️La consigne était de rester à la maison,c'est ce que j'ai fait. Juste pour vous montrer qu'on a pas d'excuses,et s'il vous plaît penser à toutes ces aides soignants qui sont en première ligne face à ce virus 🙏🙏❤ J'écris à chaud après avoir tourner pendant 7h sur mon balcon…tout se mélange dans ma tête et j'ai envie de vomir hahaha… Mais merci à tous et toutes pour vos messages/soutien tout le long de la journée. Vous m'avez bien aider à tenir. J'ai bossé mon mental aujourdhui. Je ne me pensais plus capable de courir 42bornes mais #marathonman est toujours présent ⚡🤜🤛 LA BISE #suuntofr #marathonman #runhappy #runhappyteam #runtoexplore #runtoinspire #runstoppable #motivationoftheday #nopainnogain #runningmotivation #runnerlife #igrunners #runnersofinstagram #picoftheday #marathonfinisher #fuckcovid19 #npng #trainhard #workhard #athlete #motivation #brooksrunhappyteam

A post shared by 🌟Marathon-Man 🌟 RunHappyTeam🇲🇫 (@elisha_nochomovitz) on

Elisha Nochomovitz lief letzten Monat einen kompletten Marathon auf seinem 7 Meter langen Balkon.

„Der Befehl lautete, zu Hause zu bleiben, was ich auch tat“, sagte er.

Er lief 42,2 km auf seinem Balkon – auf 7 Metern hin und her.

Er absolvierte den Balkon-Marathon in 6 Stunden und 48 Minuten. Diese Zeit entspricht einer Geschwindigkeit von 6,20 km/Stunde bei einem Tempo von 9,4 Minuten pro km.

Zum Vergleich: Die durchschnittliche Marathonzeit beträgt 4:37:091 bei einem britischen Marathonläufer, also war Elisa langsamer, aber die Balkonkanten müssen ihn gebremst haben. Es war wahrscheinlich schmerzhaft, sich so oft zu drehen.

Wenn du also einen 7 Meter langen Balkon und noch 6 Stunden 48 Minuten übrig hast, dann probiere es aus. Gratuliere ihm auf Instagram und versuche, seine Geschwindigkeit zu übertreffen.

 

Captain Tom Moore’s 100 Runden

100 Runden, bevor er 100 Jahre alt wird: Captain Moore, Veteran, lief mit 99 Jahren 100 Mal um seinen Garten und sammelte mehr als 30 Millionen Pfund für den NHS, was die Freundlichkeit der Menschen und die Wirkung zeigt, die das Handeln eines Mannes haben kann.

Er hat uns alle inspiriert, das Beste zu sein, was wir sein können, und er hat uns daran erinnert, wie wichtig es ist, Dinge für andere zu tun.

Koala Challenge

Die Koala-Challenge ist vielleicht die verrückteste (aber lustigste) Quarantäne Fitness Challenge überhaupt. Finde einen Freund, springe ihm auf den Rücken und klettere um deinen Partner herum, wie ein kleines flauschiges Beuteltier.

Der allgemeine Weg führt über die Schultern und unter die Beine deines Partners, um auf der anderen Seite zu enden.

Schaue zu, wie unsere Georgia die Koala Challenge ausprobiert – sie schafft es ziemlich gut, verletzungsfrei zu bleiben und nicht zu stürzen.

Wenn du es zu Hause ausprobieren möchtest, dann solltest du dich aber vorher bereit machen. Der Koala muss sich festhalten, und der Baum muss fest stehen.

Versuche es trotzdem, filmen dich dabei und teile auch deine Fehlschläge.

 

Take Home Message

Die Quarantäne könnte uns schief wahnsinnig machen, wenn wir nichts dagegen unternehmen. Es macht aber viel Spaß, zu sehen, wie all all diese verrückten Quarantäne Fitness Challenges erfolgreich bewältigt werden.

Ebenfalls inspirierend ist, dass es unerheblich ist, ob es nun Dinge sind, von denen die Menschen profitieren ob die Menschen Dinge erreichen, die sie zuvor nie erreicht hätten.

Das Beste daran ist aber, dass man das selbst machen kann. Du brauchst dich nicht mehr anzumelden, um einen Marathon zu machen oder nach Nepal zu fahren, um den Everest zu besteigen. Das muss doch ein Bonus sein, oder?

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

10 Sport & Fitness Filme, die dich vor der heimischen Langeweile bewahren werden

Training

10 Sport & Fitness Filme, die dich vor der heimischen Langeweile bewahren werden

Wir wissen ganz genau, dass du nichts Besseres zu tun hast...

2020-04-02 11:57:34Von Evangeline Howarth

10 Fitness-bezogene Talente, die ich in 2 Wochen gelernt habe

Training

10 Fitness-bezogene Talente, die ich in 2 Wochen gelernt habe

Tolle Möglichkeiten, um dein Heimtraining aufzupeppen und neue Fähigkeiten zu erlernen.

2020-04-13 08:28:18Von Evangeline Howarth



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen