Ernährung

Gesünder durch vegetarische Ernährung? | Die Top-Studien Studien der Woche

Du möchtest immer bestens über die aktuellen Trends der Fitness-Welt informiert sein? Dann empfehlen wir dir, dich mit den neusten Studien auf dem Gebiet auseinanderzusetzen.

Ganz egal, ob du den ein oder anderen Fitness-Mythos entlarven oder über neue Möglichkeiten lesen möchtest, mit denen du dein Training bereichern kannst: Wir haben uns durch verschiedene, aktuelle Studien gewälzt und stellen sie hier, in diesen Artikeln, für dich zusammen.

In dieser Woche widmen wir uns den Fragen: Ist es gesünder, auf Fleisch zu verzichten? Und welche Ernährung ist die richtige zum Laufen oder Radfahren?

Die Antworten gibt es hier:

 

Is(s)t man gesünder durch eine vegetarische Ernährung?

Gesünder durch vegetarische Ernährung? | Die Top-Studien Studien der Woche


Es scheint, als würde die Auswahl in unseren Supermärkten von Tag zu Tag größer werden. Da ist es kein Wunder, dass viele von uns auch gelegentlich zu Fleischalternativen greifen. Bewusst auf Fleisch zu verzichten gehört mittlerweile schon beinahe zum guten Ton, sodass sich auch die Wissenschaft zunehmend mit den Vorteilen einer fleischfreien Ernährung auseinandersetzt.

Eine der neusten Studien hat genau das untersucht. Mit Hilfe von 9000 Probanden wollte man feststellen, ob es messbare Unterschied zwischen einer fleischhaltigen und fleischfreien Ernährung gibt (1). Die Ergebnisse sind wirklich interessant. Der Versuch ergab, dass die Menschen, die kaum bis gar keine tierischen Produkte aßen, in der Regel einen geringeren Körperfettanteil aufweisen.

Dies ist vermutlich auf den geringeren Fett- und Zuckeranteil in pflanzlichen Lebensmitteln zurückzuführen, so die Wissenschaftler. Gleichzeitig, durch den hohen Ballaststoffgehalt von Gemüse, nehmen Vegetarier und Veganer weniger Energie durch ihre Nahrung zu sich.

Die Studie beleuchtete außerdem einen anderen sehr interessanten Aspekt der Ernährung. Anscheinend besteht eine Beziehung zwischen dem, was wir essen und unserem Verhalten. Die Personen, die sich größtenteils pflanzlich ernähren, seien wohl eher introvertierter als andere.

Klingt ganz schön verrückt, oder? Wir sind jedenfalls auf weitere Forschungen gespannt.

 

Hilft Radfahren unserem Planeten?

Gesünder durch vegetarische Ernährung? | Die Top-Studien Studien der Woche


Aufgrund der aktuellen Situation bestärkt uns die Regierung darin, weniger mit dem Bus zu fahren und stattdessen auf das Fahrrad umzusteigen oder zu Fuß zu gehen. Das kann doch nur Gutes für unsere Umwelt bedeuten! Oder etwa nicht?

Wissenschaftler zögerten nicht lange und gaben ihre Meinung dazu ab: Indem man von den passiven Fortbewegungsmitteln (Auto oder Bus) auf aktive (Fahrrad oder Laufen) umsteigt, würde tatsächlich mehr Energie verbrauchen werden. Energie, die wir in Form von Nahrung zu uns nehmen müssen (2). Das bedeutet, letztendlich würde es zu einer erhöhten Emission aufgrund verstärkter Lebensmittelproduktion kommen.

Dieselben Wissenschaftler hatten aber auch eine Lösung für dieses Problem parat. Eine kohlenstoffarme Ernährung soll die eigene Grünhausgasproduktion niedrig halten, sodass du trotzdem aktiv von A nach B kommst. In der Praxis bedeutet das, du hast es vermutlich schon geahnt, dass wir auf Fleisch verzichten und stattdessen zu Gemüse, Obst und Hülsenfrüchten greifen sollten.

Bereits 1 km auf dem Fahrrad zurückgelegt, verbrennt zwischen 25 und 40 Kilokalorien. Das heißt, die 5 km-lange Strecke zum Supermarkt hin und zurück, kann dir ein paar Hundert verbrannte Kalorien mehr einbringen.

Die entscheidende Frage an dieser Stelle ist aber: Bist du wirklich bereit, dein Steak gegen einen Grünkohlsalat eintauschen?

 

Take Home Message

In dieser Woche haben wir dich dazu anregen wollen, deine Ernährung zu überdenken. Könnte es vielleicht sein, dass eine vegetarische Ernährungsform besser für dich und den Planeten ist?

Außerdem haben wir uns wieder daran erinnert, dass neue Aktivitäten im Alltag, wie die ein oder andere Fahrradtour oder ein Spaziergang, Kalorien verbrennt, die wir auf die richtige Art und Weise wieder auffüllen sollten.

Denn was du tagtäglich isst, kann darüber entscheiden, ob du deine Ziele erreichst oder nicht. Ganz egal, wie du dich auch entscheidest, am Ende ist es wichtig, dass es zu deiner Lebensweise passt und dich glücklich sowie gesund hält.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Könnte dir dieser Test verraten, wie fit du bist? | Die Top-Studien der Woche

Training

Könnte dir dieser Test verraten, wie fit du bist? | Die Top-Studien der Woche

Dies ist die Next-Level Wissenschaft

2020-06-08 07:50:19Von Evangeline Howarth

Bist du fitter, wenn du in der Nähe eines Fitnessstudios wohnst? | Die Top-Studien der Woche

Training

Bist du fitter, wenn du in der Nähe eines Fitnessstudios wohnst? | Die Top-Studien der Woche

Finde mehr über die Top-Studien der Woche heraus!

2020-06-02 10:01:37Von Evangeline Howarth

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


1. Medawar, E., Enzenbach, C., Roehr, S., Villringer, A., Riedel-Heller, S. G., & Witte, A. V. (2020). Less Animal-Based Food, Better Weight Status: Associations of the Restriction of Animal-Based Product Intake with Body-Mass-Index, Depressive Symptoms and Personality in the General Population. Nutrients12(5), 1492.

2. Mizdrak, A., Cobiac, L. J., Cleghorn, C. L., Woodward, A., & Blakely, T. (2020). Fuelling walking and cycling: human powered locomotion is associated with non-negligible greenhouse gas emissionsScientific Reports10(1), 1-6.



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen