Ernährung

Was sind Probiotika?

Probiotika sind lebende Mikroorganismen (wie Bakterien und Hefen), die in unserem Darm leben und sich förderlich auf unsere Verdauung, sowie unser Immunsystem auswirken (1). Unser Körper ist voll von Bakterien, gute wie schlechte, und diese im Gleichgewicht zu halten, ist essenziell, um in guter Gesundheit zu bleiben.

Sind die schlechten Bakterien in der Überzahl, können sie Krankheiten und Infektionen verursachen, während die guten Bakterien wichtig für unsere täglichen Darmfunktionen sind. Viele Menschen greifen zu probiotischen Supplementen, um ihr Verdauungssystem gesund zu halten und die Zahl der guten Bakterien zu fördern (1).

Was sind Probiotika?


 

Verschiedene Arten der Probiotika

Probiotika sind nicht nur in Supplementen enthalten, sondern auch in gewissen Nahrungsmitteln. Es gibt viele verschiedene Arten an Bakterien und Hefen, welche sich in die drei Hauptgruppen der Probiotika einteilen lassen, die es auf dem Markt zu kaufen gibt:

  • Bifidobacterium (Bakterien)
  • Lactobacillus (Bakterien)
  • Saccharomyces boulardii (Hefe)

Innerhalb dieser Hauptgruppen existieren viele verschiedene Bakterienstämme. Auf den Inhaltsangaben eines probiotischen Supplementes oder Nahrungsmittels wirst du vielleicht auf Bezeichnungen wie „L. acidopholus“ oder „B. breve“ stoßen. Der erste Buchstabe deutet an, welcher Hauptgruppe dieses Probiotikum zuzuordnen ist (B für bifidobactirum, L für lactobacillus).

Diese Probiotika finden sich häufig in fermentierten Lebensmitteln, wobei der exakte Strang, dem die Bakterien oder Hefen zugehörig sind, variieren kann.

Hier erfährst du mehr über die sieben besten probiotischen Lebensmittel:

Die 7 besten probiotischen Lebensmittel

Ernährung

Die 7 besten probiotischen Lebensmittel

Optimiere deine Darmgesundheit!

2021-06-30 06:00:39Von Liam Agnew

 

Wie wirken Probiotika?

Jede Art von Probiotika wirkt, entsprechend ihrer chemischen Zusammensetzung, anders. Dies sind einige der gesundheitlichen Vorteile, die sie dir bringen können:

  • Bekämpfung von Krankheitserregern (Viren und Bakterien), die sich im Verdauungssystem ansiedeln können
  • Bekämpfung von Krankheitserregern, die sich an die Darmwand heften können
  • Förderung eines gesunden Verhältnisses der Bakterien im Darm
  • Unterstützung das Immunsystems
  • Unterstützung des Darms/Verdauungssystems

Aufgrund dieser förderlichen Eigenschaften wurden Studien durchgeführt, um die Wirkung der Probiotika zu untersuchen, die sie bei der Behandlung von Beschwerden wie Reizdarmsyndrom, Darmentzündungen und durch Antibiotika bedingter Diarrhöe haben können (2)(3).

 

Probiotische Supplemente

Warum sollten wir probiotische Supplemente verwenden? Viele Menschen nutzen sie, um die Gesundheit ihres Verdauungssystems und ihr Immunsystems zu fördern. Da unser Verdauungssystem an der Abwehr von Krankheiten beteiligt ist, ist es wichtig, dass wir die gesunden Bakterien in unserem Darm im Gleichgewicht halten.

Wenn du an einer bakteriellen Infektion leidest und deswegen Antibiotika verschrieben bekommst, wirkt sich dieses Medikament gleichzeitig auch auf die gesunden Bakterien (wie die im Darm) aus. Einer der Hauptgründe, weshalb zu Probiotika gegriffen wird, ist der, dass sie den Erhalt und Aufbau gesunder Bakterien unterstützen.

Wenn du deinem Verdauungssystem mit Probiotika unter die Arme greifen möchtest, kannst du dies nicht nur mit Hilfe von Supplementen tun – es gibt auch viele natürliche Lebensmittel, die eine probiotische Wirkung haben.

Viele dieser Lebensmittel sind entweder fermentiert (wie Kimchi oder Sauerkraut) oder sie wurden bei der Verarbeitung durch zusätzliche Probiotika angereichert.

 

Take Home Message

Wenn du dein Verdauungssystem fördern möchtest – welches letztendlich ausschlaggebend für deine Verdauung, dein Immunsystem und sogar die Darm-Gehirn-Verbindung ist – dann können dir Probiotika dabei helfen.

Probiotika gibt es vielen verschiedenen Formen und es wird immer mehr Forschungsarbeit betrieben, welche belegt, dass sie die guten Bakterien in unserem Darm fördern und so unsere Gesundheit unterstützen (1)(2).

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Time Restricted Eating kann Muskelwachstum in männlichen Mäusen verbessern - impliziert neue Studie

Ernährung

Time Restricted Eating kann Muskelwachstum in männlichen Mäusen verbessern - impliziert neue Studie

Die Ergebnisse für männliche und weibliche Versuchstiere fielen unterschiedlich aus.

2021-09-27 06:00:01Von Emily Wilcock

Avocados können die Fettverteilung in Frauen verändern - verrät Studie

Ernährung

Avocados können die Fettverteilung in Frauen verändern - verrät Studie

Bei Männern wurden jedoch nicht dieselben Vorteile festgestellt.

2021-10-26 06:00:47Von Emily Wilcock

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


  1. Sanders, M. E., Guarner, F., Guerrant, R., Holt, P. R., Quigley, E. M., Sartor, R. B., … & Mayer, E. A. (2013). An update on the use and investigation of probiotics in health and disease. Gut, 62(5), 787-796. 
  2. Reid, G. (2016). Probiotics: definition, scope and mechanisms of action. Best practice & research Clinical gastroenterology30(1), 17-25. 
  3. Fedorak, R. N. (2010). Probiotics in the management of ulcerative colitis. Gastroenterology & hepatology6(11), 688.


Claire Muszalski

Claire Muszalski

Zugelassene Diätassistentin

Claire ist eine, von der Academy of Nutrition and Dietetics registrierte, Ernährungsberaterin und ein, durch das International Consortium for Health and Wellness Coaching board-zertifizierter, Health & Wellness Coach. Sie verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Biologie und einen Master-Abschluss in klinischer Diätik & Ernährung von der Universität in Pittsburgh.

Das Reden und Schreiben über Ernährung und Fitness ist Claire eine Herzensangelegenheit und sie liebt es ihre Erfahrung dafür zu verwenden, anderen beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen.

Claire ist außerdem ein zertifizierter Indoor Cycling Instructor und sie liebt den mentalen und körperlichen Boost, den sie durch regelmäßige Yoga-Sessions bekommt. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, sich fit zu halten, dann feuert sie die Heimatvereine von Pittsburgh an oder kocht für ihre Familie und sich in der heimischen Küche.

Finde hier mehr über Clairs Erfahrung heraus.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen