0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Clear Whey Eis zum Selbermachen | So kühlst du dich nach dem Training ab!

Vor einigen Wochen haben wir mit unserer Einführung des Clear Whey Isolats den Markt für Sporternährung revolutioniert.

Der Star des Sommer-Trainings ist ein einzigartiges, saftiges Protein-Supplement, welches satte 20g Protein, zusammen mit 4g BCAAs und 3g Glutamin – ganz ohne den bekannten Milch-Geschmack (oder die Textur) – abliefert.

Die Tatsache, dass das Clear Whey binnen 5 Tagen ausverkauft gewesen ist, zeigt, welchen Impact diese Innovation auf die Fitnesswelt hatte.

Es freut uns daher ankündigen zu dürfen, dass es wieder auf Lager ist – bereit und darauf wartend, deine Trainings-Routine zu erfrischen.

Aber hier hört es noch lange nicht auf: Um diese bahnbrechende Mischung zu feiern, haben wir uns ein super-einfaches (aber köstliches) Rezept ausgedacht, womit du in den Genuss sämtlicher Vorteile kommst. Perfekt, um dich nach dem Workout abzukühlen oder als gesunder Sommer-Snack am Abend verspeist zu werden – das Clear Whey Eis zum Selbermachen.

Clear Whey Eis zum Selbermachen | So kühlst du dich nach dem Training ab!


Ergibt: 4 Clear Whey Eis

Die Zutaten

  • 1 Messlöffel Clear Whey Isolat
  • 300ml Wasser
  • Handvoll Himbeeren
  • Handvoll Erdbeeren, in Scheiben
  • Myprotein Eis Lolly Formen

Clear Whey Eis zum Selbermachen | So kühlst du dich nach dem Training ab!


Die Zubereitung

  1. Fülle etwas Wasser sowie einen Messlöffel Clear Whey Isolat in einen Shaker. Wir haben für unser Rezept die Geschmacksrichtung Orange Mango verwendet, aber aller 5 leckeren Geschmacksrichtungen des Clear Whey eignen sich genauo gut!
  2. Shake den Shaker gut durch und lasse den Shake für etwa 15 Sekunden ruhen.
  3. Gib nun deine Früchte in die Eis Lolly Förmchen hinein.
  4. Gieße das Clear Whey in die Förmchen und lasse alles für 4 Stunden (oder über Nacht) in der Tiefkühltruhe.
  5. Genieße!

Dieses Rezept für Clear Whey Eis hat dir gefallen? Dann probiere doch mal diese leckeren Rezepte als nächstes aus!

Keine Tags vorhanden



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


50% Rabatt auf 140+ Produkte + 33% auf Bestseller | CODE: JETZT Jetzt kaufen