0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Leckeres Protein Eis | Fertig in 30 Sekunden

Alles, was du für dieses leckere Protein Eis benötigst, sind 4 simple Zutaten und gerade einmal 30 Sekunden Zeit.

Stelle dein eigenes Protein Eis in lediglich 30 Sekunden her – mit diesem unglaublich leckeren Rezept. Es ist nicht nur gesund, sondern beinhaltet lediglich 4 Zutaten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Zubereitung einer veganen Version.

Gefrorene Bananen sind der Geheimtrick für ein cremiges und gesundes Protein Eis. Schäle zunächst die Bananen, halbiere sie und gib sie anschließend in eine Tüte, die du ins Gefrierfach legst. Um zu vermeiden, dass die Bananenhälften zusammenfrieren, kannst du sie getrennt auf einem Blech einfrieren, ohne dass sie sich berühren, ehe du sie in einen Gefrierbeutel legst.

Dieses Protein Eis Rezept eignet sich perfekt als Post-Workout Dessert, wenn deine Muskeln beansprucht wurden und du neue Kraft tanken möchtest. Es liefert dir sowohl hochwertiges Protein, als auch Kohlenhydrate. Selbstverständlich kommen hier nur natürliche Zutaten zum Einsatz, d.h. wir verzichten auch auf Zuckerzusätze und raffinierten Zucker!

Klicke hier, um direkt zu den Nährwerten zu gelangen!

Köstliches 30-Sekunden Protein Eis

Leckeres Protein Eis | Fertig in 30 Sekunden

Ergibt 8 Portionen


Die Zutaten

  • 500g gefrorene Banane
  • 4-6 Messlöffel Impact Whey Protein in „Vanille“ (oder 3 Messlöffel Vegan Blend für die vegane Variante)
  • 250g fettfreier Joghurt / Magerquark (oder eine milchfreie Alternative für Veganer)
  • 50ml Milch (nach Wahl)

Die Zubereitung

  1. Gib zunächst alle Zutaten in einen Mixer und mixe alles gut durch, bis du eine cremige Masse erhälst. Sei aber vorsichtig: Mixe das Ganze nicht zu lange, da sich der Inhalt ansonsten zu stark erwärmt und flüssig wird (und das heißt, dass du das Protein Eis nicht sofort verspeisen kannst).
  2. Nimm als nächstes einen Löffel zur Hand und feuchte diesen unter dem Wasserhahn an. Forme damit anschließend Kugeln, die du in eine Schüssel gibst – und verzehre das leckere Eis umgehend.
  3. Gib das restliche Protein Eis in eine wiederverschließbare Tupperbox und lege das Ganze ins Tiefkühlfach, damit du auch später ein leckeres Protein Eis griffbereit hast!
  4. Um das Eis cremig zu halten, kannst du es jede Stunde (über die ersten 4 Stunden hinweg) immer mal wieder durchrühren, während es im Gefrierfach liegt. Du kannst diesen Schritt auch auslassen und das Eis rund 15 Minuten vor dem Verzehr auftauen lassen – ganz wie du magst.
  5. Garniere das Protein Eis mit deinen Lieblings-Toppings, z.B. Zimt, Kakao Nibs, Blaubeeren oder unserem zuckerfreien Sirup.

6 Layer Proteinriegel Ice Cream – 2. Variante

Leckeres Protein Eis | Fertig in 30 Sekunden


Die Zutaten

  • 300g griechischer Joghurt
  • 1 Messlöffel Impact Whey Protein in Vanille
  • 1 Teelöffel Vanille Extrakt
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 6 Layer Proteinriegel in der Geschmacksrichtung „Geburtstagskuchen“ oder „Cookies ’n Cream“

Die Zubereitung

  1. Mische zunächst den griechischen Joghurt, das Impact Whey Protein, den Vanille Extrakt und den Zimt zusammen und gib die Masse in eine kleine Form.
  2. Zerkleiner als nächstes einen 6 Layer Proteinriegel und füge ihn zum Protein Eis-Mix hinzu.
  3. Rühre die Riegelstückchen gut ein und gib die Form anschließend in die Gefriertruhe.
  4. Lasse das Protein Eis für mindestens 2 Stunden in der Gefriertruhe oder lasse es einfach ein wenig antauen, bevor du loslöffelst.

Diese Rezepte für ein leckeres 30-Sekunden Protein Eis haben dir gefallen? Dann probiere doch mal diese leckeren Rezepte als nächstes aus!

Leckeres Protein Eis | Fertig in 30 Sekunden

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 122kcal 9 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett1g2%
Kohlenhydrate20g7%
Eiweiß14g28%

Keine Tags vorhanden



Jennifer Blow

Jennifer Blow

Autor und Experte

Jennifer Blow ist unsere UKVRN zertifizierte Ernährungsberaterin - ein Register von kompetenten und qualifizierten Ernährungsberatern im Vereinigten Königreich. Sie besitzt einen Bachelor of Sciene Abschluss in Ernährungswissenschaften, einen Master Abschluss in Ernährungsforschung und spezialisiert sich zur Zeit in der Nutzung von Sport-Nahrungsergänzungsmitteln für Gesundheit und Fitness mit evidenzbasierter Note.

Jennifer wurde als Ernährungsberater in führenden Online-Publikationen, aufgrund ihrer Expertise in Ernährungswissenschaften für Sport und eine gesunde Lebensweise, erwähnt und zitiert, darunter Vogue, Elle und Grazia.

In der Vergangenheit arbeitete Jennifer mit dem NHS an zahlreichen Ernährungsstudien. Zudem beschäftigte sie sich mit der spezifischen Forschung zur Supplementation von Omega 3 Fettsäuren und den Effekten von Fast Food hinsichtlich Gesundheit, die sie auf der jährlichen Nutrition Society Konferenz präsentiert hat. Jennifer ist fortwährend darin bestrebt sich weiterzubilden, um sicherzustellen, das ihre Expertise auf einem hohen Niveau verleibt. Finde mehr über Jennifers Erfahrung heraus, indem du hier klickst.

In ihrer Freizeit genießt es Jennifer wandern zu gehen oder Fahrrad zu fahren. Ihre Beiträge zeigen eindrücklich, dass eine gesunde Lebensweise nicht zwangsweise bedeutet, dass man permanent hungrig sein muss.


50% Rabatt auf 140+ Produkte + 25% auf Bestseller | CODE: FIT Jetzt kaufen