Rezepte

Erdnussbutter Kekse | 5 Zutaten und kein Mehl

Dieses Keksrezept ist glutenfrei, kalorienarm, enthält kein Mehl, und innerhalb kürzester Zeit hast du super weiche Erdnussbutter Kekse!

 

Portionen: 10-12

 

Zutaten:

200g Erdnussbutter (weich)

100ml zuckerfreier Sirup Vanille Geschmack

½ TL Backpulver

Eine Prise Salz

50g Bio-Kakao Nibs

 

Zubereitung:

 

#1 Heize den Ofen bei 190°C oder 170°C Unter-Oberhitze vor.

#2 Gib alle Zutaten, bis auf die Kakao Nibs, in eine große Rührschüssel, verrühre alles, bei mittlerer Stufe, mit einem elektrischen Handrührer, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

#3 Füge jetzt die Kakao Nibs hinzu.

#4 Leg ein Backblech mit Backpapier aus. Gib jeweils etwa einen Esslöffel des Teigs auf das Backblech, lass dabei ungefähr 5 cm Platz zwischen den Teighügel und presse sie mit einer Gabel leicht nach unten. Backe die Kekse dann für 10min, die Kekse sollten Außen leicht gebräunt sein.

#5 Lass die Kekse nach dem Backen abkühlen und lager sie in einer Dose im Kühlschrank.

 

Erdnussbutter Kekse

 

Nährwerte pro Keks:

Kcal: 114   Eiweiß: 5g    Kohlenhydrate: 3g    Fett: 9g

Du magst Erdnussbutter und möchtest noch mehr Rezepte lesen, die diese vielseitige Zutat enthalten? Dann schau dir auch dieses Rezept an.

Keine Tags vorhanden



Liza Brinkmann

Liza Brinkmann

Autor und Content Executive

Ich war schon immer sehr sportbegeistert und war bis zum meinem 18. Lebensjahr im Reitsport aktiv. Leider musste ich danach, aufgrund einer Pferdehaarallergie, das Reiten aufgeben. Seitdem laufe ich leidenschaftlich gerne am liebsten Langstrecken (10km oder Marathons).


Black Friday | Bis zu 70% Rabatt | Der beste Sale des Jahres Jetzt kaufen