Rezepte

Garnelen-Spieße mit Satay-Sauce | Gesundes Meeresfrüchte Rezept

Diese ungalublich einfache, aber doch köstliche Sauce wird jedes Abendessen zu einem Gericht der Extraklasse machen. Du kannst die Sauce nicht nur für Garnelen-Spieße verwenden, sondern auch für andere Rezept, wo Fleisch und Fisch drin vorkommt. Oder probiere die Sauce doch mal zu Nudeln, Reis und Gemüse!

Einmal angerührt, kannst du diese Sauce für 2-3 Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Vorbereitung: 5 Minuten

Koch-/Backzeit: 2-5 Minuten

Fertig in: 7-10 Minuten

Garnelen-Spieße mit Satay-Sauce | Gesundes Meeresfrüchte Rezept

Die Zutaten (für 2 Portionen)

– 2 Esslöffel Myprotein Erdnuss Whey Butter oder normale Erdnussbutter

– 100g Garnelen, gekocht

– 1 Esslöffel Tomatenpürree

– ½ Esslöffel Knoblauch, gemahlen (Pulver)

– ¼ Esslöffel Salz

Die Zubereitung

  1. Mische zuerst die Erdnuss Whey Butter mit dem Tomatenpürree, dem Knoblauch und dem Salz. Gib etwas Wasser hinzu, wenn es zu dickflüssig wird.
  2. Spieße die Garnelen auf und rolle sie in der Sauce hin und her.
  3. Backe die Garnelen-Spieße auf dem Backblech für 2-5 Minuten ordentlich durch (Achtung: Die Garnelen sollten vorher schon gekocht worden sein, so dass sie nun nur noch erwärmt werden müssen).
  4. Serviere die Garnelen-Spieße mit einem leckeren Salat!
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Portion)

– 111 kcal

– 11 g Protein

– 4 g Kohlenhydrate

– 6 g Fett

Garnelen-Spieße mit Satay-Sauce | Gesundes Meeresfrüchte Rezept

Du möchtest mehr Workouts, Rezepte und Interviews sehen? Dann abonniere jetzt unseren Youtube Kanal und verpasse keine weiteren Videos mehr!

youtubebut1[thg_wp_product_query search=“butters“ limit=“10″ layout=“carousel“]

 

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen