Rezepte

Gesunde Kakao Cookies

Kakao macht bekanntlich gute Laune – und diese leckeren Kakao Cookies sorgen gleich für einen doppelten Stimmungsboost!


Diese leckeren Kekse werden nur mit einer handvoll natürlicher Zutaten kreiert und stellen damit den perfekten süßen Snack für Zwischendurch dar, wenn dich der Hunger packt oder du einen kleinen Energieschub benötigst.

Zudem lassen sie sich binnen weniger Minuten zubereiten, so dass du dieses Rezept problemlos in deiner wöchentlichen Meal Prep unterbringen kannst.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Gesunde Kakao Cookies


Ergibt: 5 Cookies

Die Zutaten

 

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst den Backofen auf 180 °C vor.
  2. Zerquetsche die Bananen.
  3. Gib die restlichen Zutaten hinzu und vermenge alles gut miteinander.
  4. Forme Bällchen und lege sie auf ein Backblech. Drücke sie sanft mit einer Gabel platt und bestreue sie mit Kakao Nibs.
  5. Backe die Cookies für 15 – 20 Minuten im Ofen und lasse sie hinterher noch ein wenig abkühlen.

Gesunde Kakao Cookies


Dir hat dieses Rezept für unsere gesunden Kakao Cookies gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Proteinreiche Erdnussbutter Sandwich Cookies | World's Kitchen

Rezepte

Proteinreiche Erdnussbutter Sandwich Cookies | World's Kitchen

Wir nahmen die klassische, amerikanische Sandwichfüllung genommen und daraus unwiderstehliche PB&J Cookies gemacht.

2020-09-11 13:10:17Von Lauren Dawes

Proteinreicher Cookie Dough

Rezepte

Proteinreicher Cookie Dough

Auf die Löffel, fertig, los!

2020-08-11 14:08:46Von Lauren Dawes

Cookie Dough Squares ohne Backen

Rezepte

Cookie Dough Squares ohne Backen

Diese kleinen Proteinhappen in mundgerechter Größe sind genau das Richtige für Zwischendurch.

2020-06-22 12:02:44Von Lauren Dawes

Gesunde Kakao Cookies

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 164
Total Fat 2.6g
Total Carbohydrates 28.6g
Protein 4.3g


Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen