Training

Trainiere deinen Bauch wie Mattdoesfitness | Home Workout

Bauchmuskeltraining kann langweilig und ehrlich gesagt auch sehr schmerzhaft sein, aber: Es ist der Preis, den wir zahlen, um den heiß ersehnten Sommerkörper zu erreichen.

Mattdoesfitness, alias Matt Morsia, ist der König des YouTube-Gewichthebens und nutzt dieses supereinfache Bauchmuskeltraining, um einen soliden Core aufzubauen, der die Grundlage für all die großen Verbundübungen darstellt.

Wenn es gut genug für Mattdoesfitness ist, dann ist es auch gut genug für uns. Ganz gleich, ob du nun einen stärkeren Rumpf aufbauen oder definierte Bauchmuskeln erreichen möchtest – dieses Training wird dir bei deinem Unterfangen behilflich sein:

 

Mattdoesfitness’ Bauch-Workout

Wir haben die Hilfe unseres Personal Trainers Chris Appleton in Anspruch genommen, um die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu jeder Übung aufzuschlüsseln und herauszufinden, wie dieses Training deine Rumpfstärke aufbaut, damit du solche Bauchmuskeln wie Matt aufbauen kannst.

 

Reverse Crunch

3 Sätze zu je 12 Wiederholungen.

„Reverse Crunches zielen auf alle Partien deiner Bauchmuskeln ab, wobei der Schwerpunkt auf dem unteren Rumpf liegt. Zu den Stützmuskeln gehören die schräge Bauchmuskulatur und der transversale Bauchmuskel – der tiefste aller Bauchmuskeln, die zur Stabilisierung der Wirbelsäule und des Rumpfes beitragen. Der zusätzliche Hüftheber wird den unteren Rumpf und die umliegenden Muskeln, die die Stabilität unterstützen, weiter anspannen.“

 

Crunches mit angehobenen Beinen

3 Sätze zu je 15 Wiederholungen.

„Crunches stellen eine beliebte Übungswahl zum Training der Bauchmuskulatur dar.  Sie tragen dazu bei, den Rumpf zu stärken – wozu auch die Muskeln im unteren Rückenbereich und die schräge Bauchmuskulatur gehören. Dies verbessert dein Gleichgewicht und deine Körperhaltung. Das Anheben der Beine ist für den unteren Rücken sehr viel angenehmer sorgt, bei ausreichender Unterstützung, für ein Anspannen der unteren Bauchmuskulatur an.“

 

Alternierende Side-Planks

3 Sätze zu je 10 Wiederholungen.

„Die verschiedenen Plank-Übungen ermöglichen es dir, den Körper als Ganzes zu stärken – und nicht nur den Core. Alle drei Variationen in einer Bewegung zu vereinen, macht die Bewegung herausfordernder.  Eine zusätzliche Spannung durch die Bewegung, die den Körper stabil hält, trägt zu einer fordernden Beanspruchung bei.“

 

Sit-Ups mit verschränkten Armen

3 Sätze zu je 15 Wiederholungen.

„Der Sit-Up gilt als DIE Bauchmuskelübung schlechthin. Sie trainieren den Rectus abdominis, die äußere und innere schräge Bauchmuskulatur, den Iliopsoas und den Rectus femoris. Wenn du die Arme einfach über die Brust legst, dann wird ein leichter Widerstand erzeugt und die Versuchung verringert, den Körper hochzuziehen, wie du es beispielsweise tust, wenn du die Arme hinter den Kopf bewegst.“

 

Flutter Kicks

3 Sätze zu je 12 Wiederholungen. Eine Wiederholung ist ein linker, dann ein rechter Kick – es wird nicht geschummelt!

„Flutter Kicks sind eine Übung, bei der die Muskeln deines Rumpfes, insbesondere die untere Rectus-Bauchmuskulatur, sowie die Hüftbeuger, welche die Stabilität unterstützen, trainiert werden.  Du kannst deinen Rücken abstützen, indem du deine Hände unter oder bei zusätzlichen Schwierigkeiten seitlich hältst.“
 

Take Home Message

Wenn dir nach einer Herausforderung ist, dann kannst du einen Zirkel in dein Training integrieren, bei dem du eine Übung nach der anderen absolvierst – damit wirst du das Brennen garantiert spüren.

Achte darauf, dass du konsequent bleibst und denke daran, dass Rom nicht an einem Tag erbaut wurde. Also wird es dir mit deinen Bauchmuskeln auch nicht so schnell gelingen.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Bauchmuskeln in der Küche definiert werden. Wenn du also Bauchmuskeln wie Matt haben willst, dann musst du natürlich auch für die passende Ernährung sorgen.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Gabriel Sey's schnelles Bauch-Workout | Trainiere von zu Hause aus

Training

Gabriel Sey's schnelles Bauch-Workout | Trainiere von zu Hause aus

Verbringe nicht Stunden damit, endlose Mengen an Crunches und Sit-ups zu machen. Check' diesen Zirkel ab, wenn du deine Bauchmuskeln stählen willst.

2020-05-19 12:38:23Von Nathan Southern

Beinmuskulatur von zu Hause aus aufbauen

Training

Beinmuskulatur von zu Hause aus aufbauen

Es gibt keine Entschuldigung dafür, den Leg Day sausen zu lassen - auch wenn dein Fitnessstudio geschlossen ist.

2020-05-05 09:59:58Von Chris Appleton



Isaac Syred

Isaac Syred

Autor und Experte

Isaac ist ein Auszubildender für Markenkommunikation mit einer Passion für Fitness in allen Bereichen. Er hatte schon immer eine Leidenschaft für Fußball, spielte in einer Jugendmannschaft auf hohem Niveau und genießt inzwischen 4 Jahre des kompetitiven Kickboxens. In den letzten Jahren beschloss Isaac sich kontinuierlich im Fitnessstudio zu verbessern, wobei er sowohl funktionale Fitness als auch Workouts im Bodybuilding-Stil genießt. 

Er ist fest davon überzeugt, dass man immer ein Gleichgewicht anstreben sollte und er liebt es, seine Zeit am Wochenende mit Freunden zu verbringen.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen