Rezepte

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Unabhängig davon, zu welcher Tageszeit durch deine Social Media Feeds scrollst – wir garantieren dir, dass du zu nahezu jeder Zeit auf frisch gebackenes Bananenbrot stoßen wirst.


Und wie heißt es so schön? Wenn du sie nicht besiegen kannst, dann schließ‘ dich ihnen an, oder?

Wir haben einige unserer besten Bananenbrot-Rezepte für dich zusammengestellt, die du unbedingt ausprobieren solltest, Und bei so viel Zeit, die du in der Küche nun verbringen kannst, hindert dich rein gar nichts daran, die Kunst des Bananenbrotbackens zu perfektionieren.

Springe direkt zu den Rezepten:

 

1. Zuckerarmes Chocolate Chip Bananenbrot

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Jeder weiß, dass der einfachste Weg, um ein Bananenbrot auf die nächste Stufe zu bringen, darin besteht, eine großzügige Portion an Schokoladenstreuseln oder -stückchen mit einzubeziehen.

Dieses einfache Rezept unseres Meisterkochs Niall Kirkland enthält lediglich einen Bruchteil an Zucker, wie ihn andere Kuchen und Kekse enthalten. Die Süße kommt von den Bananen und einem großzügigen Spritzer Honig – du musst dich also nicht schuldig fühlen, wenn du dir eine zweite Scheibe von dieser Köstlichkeit gönnst.


Ergibt: 10 Scheiben

Die Zutaten

  • 70g 100% Kokosöl
  • 100g Honig
  • 2 Eier
  • 3 mittelgroße Bananen, püriert
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Teelöffel Natriumbikarbonat
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 175g Vollkornbrotmehl
  • 85g Milch, jede beliebige Art
  • 30g Schokoladenstreusel/-stückchen

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 180°C vor und lege deine Form mit Backpapier aus.
  2. Schmelze das Kokosöl in einer kleinen Schale ein, indem du es für 30 Sekunden in die Mikrowelle stellst, bis es vollständig geschmolzen ist.
  3. Verquirle nun das geschmolzene Kokosöl mit dem Honig und den Eiern, bis es gut vermischt ist.
  4. Füge als nächstes die zerdrückten Bananen, die Vanilleessenz, das Natriumbikarbonat und Zimt hinzu und vermische alles gut miteinander.
  5. Mische dann das Mehl unter, gefolgt von der Milch, die untergerührt werden muss. Zum Schluss kommen die Schokoladenstückchen bzw. -streusel hinein.
  6. Fülle die Kuchenmasse in die Kastenform und backe das Brot für 55 Minuten im Ofen.
  7. Lasse das fertige Bananenbrot auskühlen, ehe du es aus der Form nimmst und in 10 Stücke schneidest.

Die Nährwerte (pro Scheibe)

  • 200 kcal
  • 4,1g Protein
  • 25g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

 

2. Mit Käsekuchen gefülltes Bananenbrot

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Ja, du hast richtig gelesen. Gerade als du gedacht hast, dass ein Bananenbrot nicht besser sein könnte, haben wir es einfach getan und ein Dessert Crossover deiner Träume kreiert.

Zubereitet mit ein paar Messlöffeln unseres Impact Whey Protein Bestsellers sind wir der festen Überzeugung, dass dies das genussvollste und proteinreichste Bananenbrot ist, welches du jemals probieren wirst. Zudem ist es, dank unseres zuckerfreien Sirups, zuckerarm.


Ergibt: 10 Scheiben

Die Zutaten

Für das Bananenbrot

Für die Frischkäsefüllung

Die Zubereitung

  1. Heize zunächst den Ofen auf 180°C vor.
  2. Nun geht es an den Bananenbrotteig. Püriere zuerst die Bananen in einer mittelgroßen Rührschüssel. Gib dann das Ei, den zuckerfreien Sirup und das geschmolzene Kokosöl in die Mischung.
  3. Als nächstes kommt das Mehl, das Impact Whey Protein und das Backpulver hinzu. Mische alles guzt durch, bis du einen homogenen Teig herausbekommst. Stelle den Teig beiseite.
  4. Jetzt geht es an die Frischkäsefüllung. Mische das Ei, den fettarmen Frischkäse, den zuckerfreien Sirup und das Impact Whey Protein in einer kleinen Schüssel zusammen.
  5. Gieße die Hälfte des Bananenbrotteigs in eine eingefettete Backform. Verteile dann die Frischkäsefüllung gleichmäßig über den Bananenbrotteig. Gieße dann den Rest des Bananenbrotteigs über die Frischkäsefüllung.
  6. Backe das mit Käsekuchen gefüllte Bananenbrot für 45 Minuten (oder bis ein eingeführtes Messer bzw. ein Zahnstocher sauber aus der Mitte des Brotes herauskommt). Die Backzeiten können variieren, behalte also das Brot im Auge!
  7. Lasse das Brot vor dem Servieren 15 Minuten abkühlen. In 10 Scheiben schneiden und genießen!

 

Die Nährwerte (pro Scheibe)

  • 156 kcal
  • 10g Protein
  • 16g Kohlenhydrate
  • 6g Fett

 

2. Veganes Bananenbrot

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Bei diesem gesunden Rezept kommt Buchweizenmehl zum Einsatz, was bedeutet, dass dieses Variante eines Bananenbrots auch bei Glutenunverträglichkeit kein Problem ist.

Und wenn du dir wirklich etwas gönnen möchtest, kannst du eine cremige Kokosmilchglasur mit einbringen.


Ergibt: 10 Scheiben

Die Zutaten

Für das Bananenbrot

Für das Topping

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 180 °C vor und lecke eine Backform mit Backpapier aus.
  2. Gib die Bananen, den Kokoszucker, das Öl und die Erdnussbutter in eine Küchenmaschine und mische alle Zutaten zusammen.
  3. Siebe alle trockenen Zutaten und gib‘ diese in die Küchenmaschine. Vermenge alles, bis du einen homogenen Teig herausbekommst. Füge nach und nach die Mandelmilch hinzu, bis du merkst, dass der Teig die richtige Konsistenz hat.
  4. Als nächstes kommt der Teig in die ausgelegte Form. Backe das Bananenbrot für etwa 25 Minuten – es sollte oben goldfarben sein. Stecke ein Messer oder einen Zahnstocher hinein. Dieser sollte sauber wieder herauskommen, wenn das Brot fertig ist.
  5. Lasse das vegane Bananenbrot vollständig abkühlen.
  6. Erhitze für das Topping die Himbeeren in einem Topf und rühre 1-2 Teelöffel Sirup ein. Sobald die Beeren geschmolzen sind, kannst du die Sauce über das Bananenbrot träufeln und sie einziehen lassen.
  7. Abschließend noch mit Kokosnusscreme und mehr Beeren dekorieren.

Die Nährwerte (pro Scheibe)

  • 242 kcal
  • 10g Protein
  • 32g Kohlenhydrate
  • 8g Fett

Dir haben diese Rezepte für unsere unschlagbaren Bananenbrote gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Proteinreiche Schokohörnchen zum Selbermachen

Rezepte

Proteinreiche Schokohörnchen zum Selbermachen

Vermutlich kennst du noch diese Schokohörnchen aus Kindertagen, oder? Nun, hier ist die proteinreichere Variante zum Selbermachen!

2020-03-30 10:07:36Von Jasmin

Proteinreicher Himbeer-Schokoladenauflauf | Ein kalorienarmes, süßes Frühstück

Rezepte

Proteinreicher Himbeer-Schokoladenauflauf | Ein kalorienarmes, süßes Frühstück

Bei lediglich 290 kcal und satten 48g Protein ist dieses Dessert ein garantierter Sattmacher.

2020-03-25 10:22:43Von Jasmin

Veganer Schokoladen Protein Pudding

Rezepte

Veganer Schokoladen Protein Pudding

Eine süße Proteinbombe gegen den Heißhunger!

2020-03-23 10:00:36Von Jasmin



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


☀️ Sommer-Sale ☀️ | Bis zu 60% Rabatt + 30% Extra | Code: SOMMER Jetzt kaufen