Rezepte

BCAA Gummibärchen

Stille dein Verlangen nach etwas Süßem mit diesen super einfach zuzubereitenden BCAA Gummibärchen!

Du brauchst nur 4 Zutaten, 20 Minuten und eine Eiswürfelform oder, wenn du das ultimative Gummibärchen Erlebnis haben möchtest, dann kannst du dir auch eine spezielle Form kaufen.

 

Portionen: ungefähr 20

 

Zutaten

240 ml Cranberry Saft

2 EL Bio-Ahornirup

4 EL Gelantine-Pulver (oder Agar-Agar als vegane Alternative)

4 Messlöffel Cranberry & Granatapfel Active Women BCAA

Zubereitung

#1 Bei mittlerer Hitze, Verrühre den Ahornsirup und Cranberry Saft in einem Topf. Sobald die Flüssigkeit anfängt zu kochen, schalte den Herd ab und rühre die Gelantine unter, rühre solange bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.

#2 Fülle die Flüssigkeit und das BCAA Pulver in einen Shaker und shuttle solange bis eine glatte Masse entstanden ist.

#3 Gieß die Masse in die Form deiner Wahl und lager sie für 10-15 Minuten im Gerfierfach, bis die Bären steif geworden sind.

#4 sobald die Gümmibärchen gefroren sind, kannst du sie aus der Form entfernen und in einer Dose an einem dunklen Ort lagern oder sofort genießen.

BCAA Gummibärchen

Nährwerte pro Gummibärchen:   Kcal: 21   Protein: 1g   Kohlenhydrate: 4g    Fett: 0g

Du hast Lust auf einen salzigen und proteinreichen Snack, für Zwischendurch, dann lies auch dieses Rezept.

Keine Tags vorhanden



Liza Brinkmann

Liza Brinkmann

Autor und Content Executive

Ich war schon immer sehr sportbegeistert und war bis zum meinem 18. Lebensjahr im Reitsport aktiv. Leider musste ich danach, aufgrund einer Pferdehaarallergie, das Reiten aufgeben. Seitdem laufe ich leidenschaftlich gerne am liebsten Langstrecken (10km oder Marathons).


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen