Rezepte

Süß-Sauer Knusper-Tofu | Vegane Hauptmahlzeit

Wir präsentieren dir einen weiteren Weg, mit dessen Hilfe du ein ultra-leckeres und sättigendes Tofu-Gericht auf den Tisch zauberst.


Dieses aromatische Knusper-Tofu mit Knoblauch und Süß Sauer Sauce kommt genau richtig, wenn du eine geschmackliche Abwechslung suchst, mit dessen Hilfe du deine tägliche Proteinzufuhr boosten und eine große Portion an Gemüse (samt Vitaminen und Mineralstoffen) zuführen möchtest.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Süß-Sauer Knusper-Tofu | Vegane Hauptmahlzeit


Ergibt: 4 Stück

Die Zutaten

  • 500g Tofu, abgetropft und in einem Küchenhandtuch getrocknet
  • 3 EL Maisstärke
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 grüne Chili oder grüne Paprika, fein gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben

Für die Süß Sauer Sauce

  • 3 EL Ahornsirup
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL heller Balsamico
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 EL Maisstärke
  • 5-7 EL Wasser
  • 2 EL Limettensaft

 

Die Zubereitung

  1. Trockne den Tofu gründlich in einem Handtuch. Vermenge den Tofu mit der Maisstärke und dem Salz
  2. Erhitze Öl in einer Pfanne und brate ihn scharf, von allen Seiten an. Bis der Tofu knusprig ist. Stelle ihn beiseite.
  3. In einer Schüssel vermengst du alle Zutaten für die Soße und stellst sie beiseite.
  4. In der gleichen Pfanne erhitzt du wieder etwas Öl und brätst die Zwiebel, den Knoblauch, die Frühlingszwiebeln und die Paprika/Chili scharf an. Gib die Flüssigkeiten hinzu und warte bis die Soße andickt.
  5. Nun hebst du den Tofu unter und kannst ihn servieren. Wenn du es scharf magst kannst du noch kleine, getrocknete Chilis u dazugeben.
  6. Dekoriere das Ganze mit Frühlingszwiebeln und Sesam.

Süß-Sauer Knusper-Tofu | Vegane Hauptmahlzeit


Dir hat dieses Rezept für unser Süß-Sauer Knusper-Tofu gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Chili Sin Carne | Veganes Meal Prep

Rezepte

Chili Sin Carne | Veganes Meal Prep

Die fleischfreie Version eines altbekannten (und beliebten) Klassikers.

2021-03-17 10:00:29Von Nadja Kowalski

Cremige Erdnuss Tempeh Pfanne

Rezepte

Cremige Erdnuss Tempeh Pfanne

Passt perfekt zu Reisgerichten!

2021-03-02 09:16:20Von Nadja Kowalski

Cremige One Pot Pilz Pasta

Rezepte

Cremige One Pot Pilz Pasta

Du isst gerne Nudelgerichte und liebst Pilze?

2020-10-29 12:18:12Von Nadja Kowalski

Süß-Sauer Knusper-Tofu

Beachte: Das zum Frittieren verwendete Öl (100ml) ist bei den Nährwerten nicht enthalten und muss individuell addiert werden (je nachdem, wie viel Öl du zum Braten bzw. Frittierst verwendest).

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 338
Total Fat 21.1g
Total Carbohydrates 25.6g
Protein 16.9g


Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen