Rezepte

Leckere Schupfnudeln in Steinpilz „Sahnesoße“

Es gibt viele Möglichkeiten und Wege, um Schupfnudeln zuzubereiten, aber so hast du sie garantiert noch nie gegessen!


Schupfnudeln sind ein echter Klassiker der Deutschen und Österreichischen Küche. Die meisten von uns kennen sie vermutlich in Kombination mit Sauerkraut (in der herzhaften Variante) oder roter Grütze bzw. mit Zimt und Zucker (in der süßen Variante). Aber hast du auch gewusst, dass sich Schupfnudeln und Pilze hevorragend im Geschmack ergänzen?

Wir haben für dich eine leckere Variante mit den „Fingernudeln“ gezaubert, die selbst den härtesten Kritiker überzeugen wird und zudem auch super gesund ist.

Bei der reichhaltigen Pilz-Auswahl haben wir uns für Steinpilze entschieden, mit der wir eine vollmundige Steinpilz Sahnesoße zubereiten, die auch dir mit wenigen Handgriffen problemlos gelingen wird – aber natürlich kannst du ein wenig experimentieren und andere Pilze verwenden.

Gönne dir einen heißen Teller zum Mittagessen oder überrasche deine Familie mit einem ganz besonderen, herzhaften und sahnigen Gericht zum Dinner, welches alle begeistern wird.

Leckere Schupfnudeln in Steinpilz Sahnesoße


Ergibt: 4 Portionen

Die Zutaten

  • 400g Schupfnudeln
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 60g getrocknete Steinpilze
  • 2 EL Sojasoße
  • 50ml Weisswein
  • 400ml Brühe
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 EL Koriander gemahlen
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Fürs Topping

  • Frühlingszwiebeln
  • Joghurt

Leckere Schupfnudeln mit Steinpilz Sahnesoße


Die Zubereitung

  1. Erhitze zunächst das Kokosöl in der Pfanne und brate die Zwiebel, Korianderpulver, geräuchertes Paprika Pulver und die Knoblauchzehen scharf an.
  2. Gib die Steinpilze hinzu und brate alles für 5 Minuten.
  3. Heize den Backofen auf 200 °C vor, indem du die Grillfunktion nutzt.
  4. Lösche den Pfanneninhalt mit Sojasoße und Weisswein ab und gib die Kokosmilch und Brühe hinzu. Köchle die Soße, auf kleiner Flamme, bis sie leicht andickt. Das sollte zirka 15-20 Minuten dauern.
  5. Gib nun die Schupfnudeln hinzu und schmecke das Gericht mit Salz und Pfeffer ab.
  6. Stelle die Pfanne in den Backofen und grille alles noch einmal abschließend für 3 Minuten.
  7. Guten Appetit!

Noch ein letzter Geheimtipp: Toppe dein Gericht mit Frühlingszwiebeln und Naturjoghurt.


Dir hat dieses Rezept für unsere leckeren Schupfnudeln mit Steinpilz Sahnesoße hat dir gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Grünes Thai Curry mit Nudeln | Einfache Meal Prep

Rezepte

Grünes Thai Curry mit Nudeln | Einfache Meal Prep

Dieses Curry ist die leckerste Art und Weise, um die Gemüsezufuhr zu decken. Und es ist ein heißer Anwärter für die Position des Wochenend-Dinners.

2020-04-02 10:29:48Von Lauren Dawes

Asiatische Chicken Wings & Gesunder Krautsalat | Fakeaway Recipes

Rezepte

Asiatische Chicken Wings & Gesunder Krautsalat | Fakeaway Recipes

Du vermisst deinen Chicken Wing Wednesday? Gönne sie dir stattdessen einfach zu Hause!

2020-03-24 11:26:27Von Lauren Dawes

4 Rezepte, für all die Nudeln, mit denen du dich eingedeckt hast

Rezepte

4 Rezepte, für all die Nudeln, mit denen du dich eingedeckt hast

Nudeln sind das ultimative Wohlfühl-Lebensmittel, nicht wahr?

2020-03-18 08:48:32Von Lauren Dawes



Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen