Rezepte

Schokoladen Protein-Kuchen | Gesundes Rezept

Dieser Schokoladen Protein-Kuchen  ist wunderbar saftig, fluffig – ein wahrer Genuss! Und das bei wirklich fantastischen Nährwerten! Perfekt als Snack – zum Kaffee, als Frühstück oder als Dessert, ein tolles und gesundes Rezept für dich!

Vorbereitung: 15 Minuten

Koch-Backzeit: 20 bis 25 Minuten

Fertig in: 35 bis 40 Minuten

Die Zutaten

– 250g Vollkornmehl (z.B. Dinkelmehl)

– 70g Kakaopulver

– 3 mittelgroße Eier

– 5 EL Apfelmus (am besten zuckerfrei)

– 25g Soft-Datllen (oder Datteln vorher in Wasser einweichen)

– 10g Backpulver

–  1 TL Zimt

–  ½ TL Salz

– etwas Süßstoff

– 25ml Kokosöl

– 200ml Mandelmilch

– 150g cremiges Milchprotein, Geschmack Schokolade

Die Zubereitung

  1. Im ersten Schritt heizt du den Ofen auf 180° C vor.
  2. Anschließend vermische alle trockenen Zutaten mitainder.
  3. Im nächsten Schritt pürierst du die Datteln sehr fein und gibst die Milch, das Öl, das Apfelmus und die Eier hinzu.
  4. Gib zu den feuchten Zutaten die trockenen und vermixe alles zu einem homogenen Teig.
  5. Nun füllst du den Teig in eine Backform (am besten eine Form aus Silikon) oder du fettest eine Backform gut aus.
  6. Bei mittlerer Schiene backst du den Kuchen 20 bis 25 Minuten und lässt ihn anschließend gut auskühlen.
  7. Als Letztes nur noch mit etwas Kakaopulver dekorieren und bis zum Verzehr kühl stellen.
  8. Der Kuchen schmeckt übrgens wunderbar mit einem Glas gekühltem Impact Whey Shake!
  9. Wir wünschen dir guten Appetit!

Die Nährwerte (für 1 Stück bei 12 Teilen)

–  169 Kcal

– 13 g Eiweiß

– 18g Kohlenhydrate

–  5g Fett

chocolate-protein-cake

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen