Ernährung

Sichtbare Bauchmuskeln durch richtige Ernährung

Als Fitnesstrainer werde ich immer wieder nach den besten Übungen für ein Sixpack gefragt.

Ein Kaloriendefizit ist hier die entscheidende Antwort. Egal wie viele Übungen du für deine Bauchmuskeln ausführst, egal wie oft du sie trainierst, so lange du deine Ernährung nicht kontrollierst wirst du keine Bauchmuskeln zum Vorschein bringen. Solange du mehr Kalorien zu dir nimmst als du verbrennst, ist die ganze Arbeit umsonst.


Sichtbare Bauchmuskeln durch richtige Ernährung


 

Kalorienmenge reduzieren

Wenn du kein Gewicht verlierst oder keine Veränderungen im Spiegel bemerkst hast du zwei Möglichkeiten. Entweder verringerst du die Kalorienzufuhr oder du erhöhst das Trainingsvolumen. Beides reduziert deine Gesamtkalorienmenge.

Kleine Veränderungen machen schon einen Unterschied aus. Mache zusätzliches Ausdauertraining am Ende deines Workouts um den Kalorienverbrauch zu erhöhen. Halte dich an gesunde, natürliche Lebensmittel und vermeide verarbeitete Nahrungsmittel. Ein Verlust von 0,5-1 Kg pro Woche ist realistisch und machbar.


Sichtbare Bauchmuskeln durch richtige Ernährung


Sei geduldig

Ich möchte noch einmal klarstellen. Jeder Mensch hat Bauchmuskeln. Du musst nur hart arbeiten damit sie zum Vorschein kommen. Sei geduldig, der Erfolg kommt nicht über Nacht. Den Körperfettanteil zu erreichen bei dem deine Bauchmuskeln zu sehen sind erdordert Disziplin und Geduld. Eine konstante Ernährung, Training, Geduld und bis zu einem gewissen Grad auch genetisches Potenzial. Manche Menschen sind mit einem starken Sixpack gesegnet. Jeder ist anders.

Die Bauchmuskeln sind wie alle anderen Muskeln auch. Stundenlanges tägliches Training ist vollkommen sinnlos. Sie brauchen genauso Erholung und Pausen wie alle anderen Muskeln auch. Ich empfehle 3-4 Tage die Woche für 10-15 Minuten und viele verschiedene Übungen für das Training der Bauchmuskeln. Das trägt zwar nicht direkt dazu bei, dass sie sichtbar werden aber das Training macht sie stärker und formt sie.


Sichtbare Bauchmuskeln durch richtige Ernährung


Fazit

Es gibt keine speziellen Pillen, Eiweißshakes, Fatburner oder sonstige Ergänzungen die dir über Nacht ein Sixpack zaubern. Nahrungsergänzungen können deine Reise unterstützen aber es sind keine Wundermittel. Sie sind nur Ergänzungen zu einer ausgewogenen Diät. Du musst nicht alle Kohlenhydrate aus deinem Plan streichen, auch nicht auf Fett verzichten. Die Antwort ist eine ausgewogene Ernährung mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln. Eine schlechte Ernährung kann auch durch das beste Training der Welt nicht aufgewogen werden. Bauchmuskeln werden 100%ig in der Küche gemacht.

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.

Keine Tags vorhanden



admin

admin

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen