Rezepte

Clear Soy Traubenriegel | Veganer Snack für Zwischendurch

Wenn es schnell und unkompliziert sein muss, geht nichts über einen energiegeladenen Müsliriegel!


Diese veganen Clear Soy Riegel halten nicht nur den Hunger in Schach, sondern sie versorgen dich auch mit gesunden Mikronährstoffen und der richtigen Portion an Protein.

Bereite dir ein Blech auf Vorrat zu, so dass du stets einen leckeren Riegel zur Hand hast, wenn du einen kleinen Energie- und Proteinschub vertragen kannst.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Servings
10 Riegel

Clear Soy Traubenriegel | Veganer Snack für Zwischendurch


Zutaten

  • 240 g Haferflocken (Feinblatt)
  • 50 g Rosinen
  • 10 kleine Weintrauben (halbiert)
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 20 g Kürbiskerne
  • 90 g Erdnussmus
  • 60 g Kakaonips (oder Schokodrops)
  • 50 g Kokosöl
  • 17 g Clear Soy Protein (Traube)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanille
  • 6 EL Ahornsirup

 

Method

  1. Vermenge die Haferflocken, 30g Clear Soy Protein in der Geschmacksrichtung Traube, Rosinen, Weintrauben, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Salz und das Vanille Extrakt miteinander.

  2. In einem Gefäß vermengst du die Erdnussbutter mit dem Ahornsirup.

  3. Nun kippst du es zu der Haferflocken Mischung und vermengst alles gründlich miteinander.

  4. Verteile die Masse in einer 20×20 cm Backform (eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt).

  5. Presse die Masse mit den Händen fest zusammen, um sie dann 1 Std. In den Kühlschrank zustellen.

  6. Nun kannst du sie in Form schneiden und die Riegel im Kühlschrank ein paar Tage frisch halten.

Clear Soy Traubenriegel | Veganer Snack für Zwischendurch


Dir hat dieses Rezept für unsere Clear Soy Traubenriegel gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Clear Soy Schokoladen Protein Shake

Rezepte

Clear Soy Schokoladen Protein Shake

Starte mit diesem Shake im Veganuar durch!

2022-01-03 06:45:11Von Nadja Kowalski

Bananen Chia Pudding

Rezepte

Bananen Chia Pudding

Pudding zum Frühstück?

2021-11-30 06:00:40Von Nadja Kowalski

Vegane Frühstückskekse

Rezepte

Vegane Frühstückskekse

Den Tag mit ein paar leckeren Keksen beginnen? Kein Problem!

2021-10-25 06:15:44Von Nadja Kowalski



Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen