Rezepte

Hirschsteak mit Tomaten-Karotten Chutney

Hört sich spektakulär an, ist aber ganz einfach in der Umsetzung. Hirschfleisch ist sehr
mager und gleichzeitig eiweißreich, ideal für Sportler!

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch- Backzeit: 15 Minuten

Fertig in: 25 Minuten

Die Zutaten (für 1 Portion)

✓ 100g Vollkornnudeln
✓ 100g stückige Tomaten
✓ 20g grüne Oliven
✓ 50g Kidney Bohnen
✓ 50g Karotte
✓ 200g Hirsch Steak

Die Zubereitung

1. Zuerst kocht ihr die Nudeln nach Packungsanweisung.
2. Dann schält ihr eure Möhre und schneidet sie in kleine Stücke. Gebt sie bei niedriger
Temperatur mit 3 EL Wasser in eine Pfanne und lasst sie vor sich hin köcheln.
3. Gebt dann eure stückigen Tomaten, die Kidneybohnen und die grünen Oliven dazu und lasst
alles schön vor sich hin köcheln.
4. Nun gebt ihr euer Steak in die Pfanne und bratet es von beiden Seiten ca. 90 Sekunden scharf an.
Dann auf niedriger Temperatur weiter braten bis eure gewünschte Stufe (Medium / Durch)
erreicht ist.
5. Das Chutney könnt ihr warm zu Steak & Nudeln essen!

Hirschsteak mit Tomaten-Karotten Chutney

Die Nährwerte für eine Portion
Kalorien: 470 kcal Eiweiß: 54 g Fett: 10
g Kohlenhydrate: 43 g

Du hast Lust auf ein leckeres und gesundes Dessert? Dann schau dir dieses Rezept an!

Keine Tags vorhanden



Ann-Kathrin Graser

Ann-Kathrin Graser

Autor und Experte

Mein Name ist Ann-Kathrin, ich bin 31 Jahre und aus dem wunderschönen Unterfranken! Auf meinem Blog “Die Küche brennt“ schreibe ich zusammen mit meinem Mann über das Thema Kochen, Grillen, Backen & coole Drinks. Alles was man zum Leben eben so braucht :-)


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen