Rezepte

Gesunde Tagliatelle mit Bärlauch & Lachs

Italien, das Land des guten Essen‘! Wir haben einige italienische Kochrezepte von unserem italienischen Koch Carmine in der Zone, unter Anderem auch diese tolle Kreation.  Tagliatelle kannst du in vielen verschiedenen Varianten zubereiten. Wie wäre es mal mit Bärlauch – Lachs Tagliatelle? Da schmeckt man fast die Sonne auf der Zunge…


Vorbereitung: ca. 10 Minuten

Kochzeit: ca. 15 Minuten

Fertig in: 25 – 30 Minuten


 

Die Zutaten

 

(für 1 Portion)

✓80g Bärlauch-Tagliatelle oder normale Nudeln

(du kannst z.B. auch die kalorienfreien Myprotein Nudeln  verwenden)

✓125g Lachsfilet

✓75ml Creme Fine 7%

✓½ Zwiebel (fein gewürfelt)

✓1 Knoblauchzehe (gepresst)

✓100g Passierte Tomaten

✓1EL Olivenöl oder Coconpure Bio Kokosöl

✓Optional: 75ml Weißwein

✓Salz & Pfeffer

✓Zitronensaft

✓Dill

 


 

Die Zubereitung

 

    1. Das Lachfilet in Olivenöl anbraten, mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Zitronensaft abschmecken und beiseitestellen. Während dessen die Tagliatelle aufsetzen und ca. 12min kochen lassen.
    2. In dem Sud die Zwiebelwürfel und den gepressten Knoblauch geben und mit Weißwein köcheln lassen, bis es verdampft ist. Die passierten Tomaten und Creme fine hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Temperatur für ca. 6min erhitzen. Das Lachsfilet hinzugeben, mit einem Pfannenwender zerrupfen und für 2min mit erhitzen.
    3. Die fertigen Nudeln unter die Soße heben und mit frischem Dill servieren.

Wir wünschen guten Appetit!

 


 

italienische kochrezepte

 


Die Nährwerte
Kalorien: 817 kcal Eiweiß: 39 g Fett: 32 g Kohlenhydrate: 76 g  

 

Keine Tags vorhanden



Carmine Stillitano

Carmine Stillitano

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen